pitimas
10 Posts
wrote on 13.08.18 at 05:32
Link to this post
Hallo Community,
benutze den StreamWriter schon seit längerer Zeit, es ist ein wunderbares Programm, benutze es fast täglich und habe auch schon öfters gespendet. Jetzt habe ich aber ein kleines Problem und bitte um Unterstützung. Als älterer Rentner checkt man nicht mehr so viel.:-(
Ich habe das Bedürfnis, alles was von Peter Pearson gesendet wird auf meine FP zu speichern, weiß aber nicht genau, wie ich vorgehen soll. Das geht doch irendwie über Titelsuche und Listen, komm aber nicht ganz klar. Danke für eure Hilfe.
Liebe Grüße
Peter
 
alex
2470 Posts
wrote on 13.08.18 at 14:23
Link to this post
Moin,

das ist eigentlich ganz einfach. Du gehst zu dem Reiter "Titelsuche" und suchst dort nach "Peter Pearson". Jetzt markierst du alle Ergebnisse (Strg+A), machst dann einen Rechtsklick in der Liste und klickst "Titel zu automatischer Wunschliste hinzufügen" aus. Dann wartest du einfach ab, irgendwann sollte eine Aufnahme erfolgen. Leider scheint Peter Pearson nicht so oft gespielt zu werden, es kann also etwas dauern, bis eine Aufnahme erfolgt.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
pitimas
10 Posts
wrote on 16.08.18 at 06:11
Link to this post
Hallo Alex,
vielen Dank für deine Antwort. Genauso habe ich es mir gedacht, war mir aber nicht ganz sicher, wieviele man da markieren darf usw.
Habe es so gemacht und siehe da: schon 6 Ergebnisse:-D
Gut Ding will Weile haben.
Nochmals vielen Dank und liebe Grüße
Peter
 
reutershagen
146 Posts
wrote on 16.08.18 at 13:40
Link to this post
Moin,
pitimas meint
alles was von Peter Pearson gesendet wird
Ergänzend zum Beitrag von Alex möchte ich darauf hinweisen, auch auf meinem Kanal Musik von Peter Pearson (voll aus) zu spielen. Aus technischen Gründen werden jedoch die Sender von laut.fm momentan nicht in der Suche berücksichtigt.
Lösung:
http://laut.fm/reutershagen
manuell unter Stream-URL eintragen und die Aufzeichnung einfach laufen lassen.
Nach einigen Stunden wird neben vielen anderen voraussichtlich auch der eine oder andere gesuchte in der Sammlung sein.