ori53
1 Post
wrote on 15.01.17 at 19:22
Link to this post
Hallo,

Warum funktioniert die automatische Aufnahme von Titeln bei Radio Bonheur http://radiobonheur.ice.infomaniak.ch/radiobonheur-128-1.mp3
nicht?

Ich habe, Interpreten zur wishlist hinzugefügt, die fast ausschließlich dort gespielt werden. Aber Streamwriter nimmt sie nicht auf. Egal, ob ich den Sender mithöre oder nicht. Ich kann sie manuell aufnehmen, aber das ist ja nicht wirklich die Lösung. Bei anderen Interpreten, die auf andern Sendern gespielt werden funktioniert es doch auch.
Was also läuft hier falsch?

Gruß
Ori53
 
reutershagen
139 Posts
wrote on 17.01.17 at 21:12
Link to this post
Moin,
ori53 meinte:
Warum funktioniert die automatische Aufnahme von Titeln bei Radio Bonheur http://radiobonheur.ice.infomaniak.ch/radiobonheur-128-1.mp3
nicht?
Habe den Sender jetzt zwei Tage laufen und jede Menge (permanent) mitgeschnitten (siehe Übersicht im Anhang).
Falls das Problem bei Dir weiterhin besteht, antworte bitte mit Anhang, in welchem sich eine Wunschliste befindet, damit ich diese testen kann.
radiobonheur.txt (20.1 KB, 5448 times downloaded)
 
Yo24hua
726 Posts
wrote on 17.01.17 at 21:43 last edited by Yo24hua on 18.01.17 at 21:30
Link to this post
.
Ähnliche Probleme habe ich hier auch schon registriert.

Die in https://streamwriter.org/de/forum/faden/post6737/#6737 aufgelisteten Sender werden trotz das diese aus dem Stream-Browser entnommen wurden (nur damit ist das leider möglich), mit regelmäßigen Aufnehmen/Abspielen scheinbar überhaupt gar nicht in der Titelsuche aufgeführt (zumindest die von mir geprüften Streams). Gerade diese Russischen Sender liefern ungewöhnlich viele Rare Titel die sonst gar nicht gelistet werden.
Die Problematik besteht allerdings auch für verschiedene andere (Neue) Sender dessen Titel scheinbar nicht gelistet bzw. für das Automatische Aufnahmesystem eingespielt werden.

Was ich in laufe der vergangenen Wochen eindeutig sicher herausgefunden habe, ist die Tatsache das ich in Zeiten in denen erheblich mehr als 7000 Beobachtete Streams laufen, es stark erschwert wird Sender zum Reguläre Ausdrücke setzen auf den Daten setzen Seiten zu editieren. Trotz tagelangen wiederholten abspielen/aufnehmen wird immer nur "Es konnten keine Streams gefunden werden oder auf den Streams wurden noch nicht genügend Lieder gespielt!" auf den Daten Setzen Seiten angezeigt.

Zudem kommt das es Früher mal so war das sobald ich bei Sendern Passende RegEx ab geprüft und erfolgreich setzen konnte dessen Titel relativ zügig danach in die Titeldatenbank gelistet wurden, das geht nun scheinbar irgendwie nicht mehr oder zumindest nicht immer. Vorausgesetzt ist natürlich das die Sender entsprechend gespielt bzw. aufgenommen wurden.

Aus der ganzen Angelegenheit schließe ich insgesamt das es da wohl Probleme beim einspielen von Titeln für die Titeldatenbank bzw. das Automatische Aufnahmesystem gibt solange solch extrem hohe Anzahl Beobachtete Streams laufen wie das in Vergangenheit ist (mehr als 9000 Streams Tagsüber).
Es scheint mir so das der Server da doch an seine Grenzen gestoßen ist.

Ich hoffe das die Probleme irgendwann mal lösbar sein werden ohne einen Neuen Server mit noch höheren Leistungen anzusetzen bzw. ein ganzes Server-Rack ordern zu müssen.


@reutershagen,
Habe gerade mit einigen Titeln aus deiner Datei noch einmal geschaut.
Insofern du den Sender "radiobonheur mp3 128k (1)" aus dem streamBrowser zum Aufnehmen herausgenommen hast (?!), hätten eigentlich etliche Titel auch entsprechend in der Titelsuche mit passenden Zeitrahmen gelistet werden müssen was aber bei den bisweilen geprüften Titeln nicht der Fall ist.

Wie schon gesagt, das einspielen in die Titelsuche bzw. das Automatische Aufnahmesystem und der damit verbundenen Weiterreichung an die anderen Klientel funktioniert (leider) nur mit aus dem streamBrowser entnommenen Sendern (sowie mit "Beobachteten Streams" normalerweise) und nicht mit Direkten Stream-URLs in der Player-Liste der Klienten aufgeführten Sendern.
Wäre also ganz gut, falls noch nicht geschehen, das evtl. nochmal mit aus dem Browser entnommenen Sender eine Titelserie aufzunehmen, damit man schauen kann ob sich weiter oben beschriebenes bestätigt.
.
Legalität, Radio Verzeichnisse, Diskographie Verzeichnisse, Reguläre Ausdrücke, Videos...:
Yo24hua's streamWriter Special: > > > https://sites.google.com/site/yo24hua < < <

Alles mit Ruhe & Muse, denn Unmöglich sind nur die Dinge, die man nicht tut!
Befreie dich, Befreie dich, Befreie dich und du wirst deinen Weg finden!
··· ¥oæhua ···
 
reutershagen
139 Posts
wrote on 19.01.17 at 21:42
Link to this post
Moin,
Yo24hua meinte:
Sender werden trotz das diese aus dem Stream-Browser entnommen wurden (nur damit ist das leider möglich), mit regelmäßigen Aufnehmen/Abspielen scheinbar überhaupt gar nicht in der Titelsuche aufgeführt
Nach diesem Hinweis habe ich zusätzlich bemerkt, auch neue Titel (wurden zuvor von diesem Interpreten nicht angezeigt) zu sehen, zu denen (seit mehreren Tagen) die Quelle fehlt (zufällig bemerkt anläßlich der Suche nach Titeln, welche ich auf meinem eigenen Stream -welcher schon viele Monate in der Datenbank enthalten ist- erstmals gesendet habe -
eigentlich wollte ich nur schauen, wie lange es dauert, bis diese in der Datenbank enthalten sind).
Es scheint mir so das der Server da doch an seine Grenzen gestoßen ist.
Ich glaube eher, die Programmierung macht irgendwelche Probleme. Durch Quelltext-Optimierung könnte sich das Problem wahrscheinlich beseitigen lassen (einige k beobachtete Quellen sind doch keine wirklich große Menge für die heutige Prozessortechnik). Somit bleibt sehr zu hoffen, baldmöglichst Unterstützung bei der Weiterentwicklung zu finden.

Ich beobachte demnächst gezielt weiter, wie sich die Titel und deren Quellen in den Datenbankeinträgen entwickeln.
 
reutershagen
139 Posts
wrote on 11.02.17 at 14:37 last edited by reutershagen on 12.02.17 at 09:17
Link to this post
Moin,
ich schrieb:
Ich beobachte demnächst gezielt weiter, wie sich die Titel und deren Quellen in den Datenbankeinträgen entwickeln.
Leider gibt es wiederholt Titel, welche fehlerhaft in der Datenbank eingetragen sind, folgende Varianten habe ich bisher festgestellt:

    - Titel wird ohne Quelle angezeigt ("zuletzt gespielt" vermutlich korrekt)

    - Titel wird ohne Quelle angezeigt ("zuletzt gespielt" falsch - anstatt vor x Minuten wird angezeigt vor x Tagen)

    - Titel wird gefunden, jedoch nicht alle Quellen angezeigt (aktuell -also vor wenigen Minuten- "zuletzt gespielt" ist nur beim Titel zu sehen, die Quellen sind jedoch Stunden oder Tage alt)

    - Titel wird gefunden, eventuell nicht mit allen aktuellen Quellen (besonders populäre Titel werden manchmal fast gleichzeitig mehrfach gespielt, weshalb ich nicht genau feststellen kann, ob neben der konkret beobachteten Quelle auch noch eine andere diesen zeitnah veröffentlicht hat)

Vielleicht gibt es eine Möglichkeit die Datenbank zu reorganisieren?

Falls es der Aufwand zuläßt, könnte es (ggf. testweise für einige Tage) vielleicht auch hilfreich sein, die Datenbank neu anzulegen, nur die Sender zu importieren und die Titel komplett neu erkennen lassen, um zu sehen, ob dann alles korrekt eingetragen wird.
Sollten (soweit feststellbar) weitestgehend nicht alle Titel korrekt eingetragen werden, könnte man nach vielleicht einer Woche die alte Datenbank reaktivieren.
Die hoffentlich vollständige Erfassung aller Titel sollte es verschmerzen lassen, für einige Wochen keinen Rückblick (zuletzt gespielt vor xxxTagen) mehr zu haben, sofern die Liste zukünftig deutlich umfangreicher wird.
Fraglich wäre allerdings, ob es eventuell zu Problemen mit den Prüfsummen für die automatische Aufnahme kommt oder gleiche Titel auch bei neuer Erfassung identisch eingetragen werden.
 
Yo24hua
726 Posts
wrote on 15.02.17 at 22:13 last edited by Yo24hua on 15.02.17 at 23:29
Link to this post
.
Hallo,

Zitat reutershagen:
Leider gibt es wiederholt Titel, welche fehlerhaft in der Datenbank eingetragen sind, ….

- Titel wird ohne Quelle angezeigt…

Einige solcher Einträge können vermutlich auch durch das setzen von Regulären Ausdrücken auf den "Daten Setzen" Seiten entstehen.

Beispiel:
Ein Stream sendet im Format: "MODERATOR Live On Air: KÜNSTLER - TITEL".
Wenn ich in der Titelsuche so etwas vorfinde und der Eintrag noch eine Quelle hat, passe ich das auf der "Daten setzen" Quell Seite per RegEx (Reguläre Ausdrücke) an in dem ich das "MODERATOR Live On Air " eliminiere.
Manchmal suche ich auch ganz speziell nach unerwünschten Titelstring Zusätzen wie diese "Live On Air" zum Beispiel in der Titelsuche und bearbeite die Sender entsprechend.

Viele Defekte Einträge entstehen wahrscheinlich wie schon gesagt durch das setzen der RegEx.
Nur werden diese Einträge wohl leider nicht sinngemäß aussortiert.

Das ganze ist dann auch noch mit den Problemen die ich schon in den Post von: 17.01.17 um 21:43 Uhr" benannt habe behaftet.
.
Legalität, Radio Verzeichnisse, Diskographie Verzeichnisse, Reguläre Ausdrücke, Videos...:
Yo24hua's streamWriter Special: > > > https://sites.google.com/site/yo24hua < < <

Alles mit Ruhe & Muse, denn Unmöglich sind nur die Dinge, die man nicht tut!
Befreie dich, Befreie dich, Befreie dich und du wirst deinen Weg finden!
··· ¥oæhua ···
 
reutershagen
139 Posts
wrote on 16.02.17 at 11:45 last edited by reutershagen on 16.02.17 at 11:46
Link to this post
Moin,
Yo24hua meinte:
Einige solcher Einträge können vermutlich auch durch das setzen von Regulären Ausdrücken auf den "Daten Setzen" Seiten entstehen.
Aufgefallen ist es mir zuerst vermutlich bei meinem eigenen Stream, welchen ich derzeit regelmäßig beobachte, da sich die Probleme durch dessen Programm (irgendwann wiederholen sich Titel) regelmäßig nachvollziehbar zeigen und ich gut vergleichen kann mit Titeln, welche früher (vor über einem Jahr) korrekt erkannt wurden und neueren (eventuell betrifft es nur Titel, welche erst seit wenigen Monaten gesendet werden), welche jetzt unvollständig gespeichert werden.
Da mein Stream (schon) immer nur Titel und Interpret anzeigt, kann o.g. Vermutung (zumindest meinen Stream betreffend) ausgeschlossen werden.

Es bleibt also spannend, die Ursache zu erkennen und vielleicht auch beseitigt zu bekommen.

Momentan ist auch nicht klar, welche Auswirkungen es für streamWriter hat (ob -deutlich?- weniger aufgenommen wird als möglich wäre oder es nur eine statistische Erscheinung ist).