chessbase
324 Posts
wrote on 01.10.11 at 18:49
Link to this post
Hi Alex ..

ich hätte mal eine Frage .. bez. den Charts .. nach welchen Grundlagen richtet sich deine Wahrscheinlichkeit ?

Wie konntest du das ermitteln ?

Und .. könnte man noch weiter splitten nach aktuelle Top100 vom …. (Datum)? Evtl. Neueinsteiger in die Top100 ? Wäre das sinnvoll ? Ich fände das gut .. aber es muss für alle natürlich Sinn machen …

wäre nett deine Ausführung bzw. Meinung zu hören …

chessbase
Ein Streamwriter Fan

Chessbase
 
alex
2470 Posts
wrote on 01.10.11 at 19:10
Link to this post
Hi,

"ich hätte mal eine Frage .. bez. den Charts .. nach welchen Grundlagen richtet sich deine Wahrscheinlichkeit ?

Wie konntest du das ermitteln ?"

Der Server bekommt ja jede Titel-Änderung von den Clients mit. Aus diesen Daten kann er sich dann errechnen, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass das Lied in der nächsten Stunde aufgenommen wird. Und genau das wird in der Spalte rechts angezeigt.
Es werden nur Titel angezeigt, die eine Wahrscheinlichkeit größer 0 haben und auf mindestens 5 Sendern registriert wurden, letzteres ist, damit keine Werbung mit in die Chart-Liste aufgenommen wird. Die Wahrscheinlichkeit berechnet sich außerdem nur aufgrund der Daten aus den letzten zwei Tagen. Sprich in der Datenbank ist noch viel mehr, aber diese "Hürden" stellen halbwegs sicher, dass nur ordentliche Sachen angezeigt werden.

"Und .. könnte man noch weiter splitten nach aktuelle Top100 vom …. (Datum)? Evtl. Neueinsteiger in die Top100 ? Wäre das sinnvoll ? Ich fände das gut .. aber es muss für alle natürlich Sinn machen …"

Nein, wohl eher nicht. Ich bräuchte dafür erst einmal einen zuverlässigen Anbieter dieser Daten über eine Schnittstelle, die sich nicht ändert, was wieder viel Arbeit wäre, weil ich schon eigene Datenstrukturen habe - dazu kommt dann noch, dass es wenig bringt, etwas anzuzeigen, was nicht gespielt wird - und alles was gespielt wird einigermaßen, wird angezeigt. Ausserdem könnte ein externer Anbieter mir die Wahrscheinlichkeit nicht liefern, etc. Das wird also wohl so bleiben wie es ist.

Vielleicht schmeiße ich die Unterscheidung mit den einzelnen Genres noch raus, das scheint leider nicht allzuviel zu bringen… Ein Sender sendet nämlich nicht sein Genre, sondern z.B. "Metal Pop Alternative"… Ich "berechne" das Genre zwar, aber das scheint nicht so optimal zu sein…
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
chessbase
324 Posts
wrote on 01.10.11 at 19:38
Link to this post
Hi Alex,

vielen Dank für deine Ausführungen. Die Möglichkeit das User die aktuellen Top 100 uploaden .. davon hälst du nicht so viel .. das hattest du ja schon mal geschrieben … es wäre also evtl. eine Möglichkeit .. aber viel Arbeit ? Gehe ich mal von aus ..

aber .. ich mache es so das ich mir die Top100 als Textdatei baue und diese Datei dann importiere … was dann nur mühselig ist .. diese Liste zu bereinigen mit der Ignorierliste …

aber du sagtest ja schon das dies für dich keine Option ist.

Aber zumindest eine Idee :))

chessbase
Ein Streamwriter Fan

Chessbase
 
alex
2470 Posts
wrote on 04.10.11 at 03:26
Link to this post
Ich habe das ganze Chart-Ding nochmal stark geändert und überarbeitet. Top 100 sind drin über die kleine Combobox oben Links.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
chessbase
324 Posts
wrote on 05.10.11 at 19:59
Link to this post
Hi Alex,

vielen Dank. Das gefällt mir alles gut … aber .. ich weiß nicht .. irgendwie fehlt mir echt die Funktion um Wunschliste und Ignorierliste abzugelichen bzw. die Wunschliste damit zu bereinigen …:)) sorry aber ..

wenn ich die Top100 nehme und die alle in die Wunschliste packe .. gut und schön … warum soll Streamwriter immer wieder versuchen Titel aufzunehmen die bereits da sind um dann zu merken .. den Song gibt es schon also .. nicht speichern …6-)Oder bin ich zu abwegig ?

chessbase
Ein Streamwriter Fan

Chessbase
 
alex
2470 Posts
wrote on 05.10.11 at 20:23
Link to this post
Die Wunschliste kann über die Community-Option "Entferne gespeicherte Titel von Wunschliste" bereinigt werden. Und was von den Charts in der Wunschliste ist wird mit einem Herzchen dargestellt.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
chessbase
324 Posts
wrote on 05.10.11 at 20:53
Link to this post
Hi Alex,

das funktioniert auch alles wie von Dir beschrieben. Jedoch kann ich nur für mich sprechen .. ich würde mich wohler fühlen wenn ich die Top 100 nehmen würde .. die abgleiche mit der Ignorierliste ..dann bleiben noch ein Paar Titel übrig .. zack und nur noch die werden aufgenommen ..

Mir kommt es es zu voll und etwas unübersichtlich vor .. aber das kann auch Geschmackssache sein :))

chessbase
Ein Streamwriter Fan

Chessbase
 
U_Suess
167 Posts
wrote on 05.10.11 at 21:17
Link to this post
"Die Wunschliste kann über die Community-Option "Entferne gespeicherte Titel von Wunschliste" bereinigt werden."

Alex, was passiert eigentlich mit den Einträgen, wenn dort nur ein Interpret angegeben ist? Wird der damit auch gleich ausrangiert?

Ich finde das Aufräumen der Wunschliste ganz gut. Aber das wäre mir dann doch etwas zu gründlich.6-)

Wäre es evtl. möglich, die aufgenommenen Titel vorerst zu markieren? Damit hätte man einen Überblick, welche Einträge rausfliegen würden, man könnte die Markierung bei den noch gewünschten wieder entfernen und erst dann die markierten löschen.
(Ja, ich weiß, das ist wieder mit Änderungen verbunden.:-[)
Gruß

Udo
 
alex
2470 Posts
wrote on 06.10.11 at 04:22
Link to this post
"Alex, was passiert eigentlich mit den Einträgen, wenn dort nur ein Interpret angegeben ist? Wird der damit auch gleich ausrangiert?"

Jau, leider ist das so, weil es ja anders nicht geht, wie du dir vermutlich auch gedacht hast. Dafür gibt es in der nächsten Build in der Wunschliste bei der Toolbar einen neuen Knopf, die das, was gelöscht werden würde, markiert.:-)
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494