furryhamster
2 Posts
wrote on 19.01.12 at 18:05
Link to this post
Hi,

hab ein Textdokument, in dem untereinander etwa 1000 Lieder stehen, die ich gerne in die Wunschliste einfügen würde. Da die Liste ja in einer Binärdatei gespeichert ist, wollte ich fragen, ob es noch irgendwie anders möglich ist die Wunschliste zu füllen, ohne 1000x den String in dem Feld einzugeben.
 
rolandsw
4 Posts
wrote on 19.01.12 at 18:13
Link to this post
Sowohl für Wunsch- als auch Ignorierliste gibt es die Möglichkeit des Imports. Der jeweils ganz rechte Button neben der Eingabezeile für die Wunsch- bzw. Ignorierliste (vom Symbol her ein Blatt in das von links ein Pfeil hineinzeigt).

Und die akzepiert auch Textfiles. Jede Zeile des Textfiles entspricht dabei genau einer Zeile der Liste.

 
furryhamster
2 Posts
wrote on 19.01.12 at 18:26
Link to this post
Ups peinlich. Hab ich doch echt übersehen. Klappt perfekt, vielen Dank