Ftmmsch
2 Posts
wrote on 15.07.18 at 12:05last edited by Ftmmsch on 15.07.18 at 12:18
Link to this post
Hallo,

Gestern habe ich zum ersten Mal StreamWriter installiert.
- verwendet habe ich das Neuestes Build (Revision 763)
- dass der Timer nicht stoppt - evtl. ein bug????

Oder: Als Neuling bin ich tatsächlich so "Reizüberflutet",
dass ich die Timer - Einstellungen falsch interpretiere:-)



Gegeben sind je 2 Felder im 24 Stunden Format.

Meine Einstellung: Startzeit: 19:00 Endzeit: 06:00

Heute Morgen stellte ich fest, dass die Aufnahmen weiterlaufen….

Sach mo: kann es sein, dass der Timer "überfordert" ist?

- Respektive: eine Tage- bzw. Null-Uhr Überschreitung NICHT zulässt?
Somit ich für mein geplantes Zeitfenster 2 Timer aktivieren müsste?
- Einen von 19:00 - 24:00 und einen Zweiten von 00:00 - 06:00 ????


Nachtrag: soeben habe ich den Aufnahme - Timer entfernt.
Automatisch hat er als "Vorschlag" meine vorigen Zeiten eingesetzt - aber:

Nicht wie zuvor: 19:00 - 06:00 Sondern: 19:0 - 6:0
- wäre/sollte es nicht im Standard-Format: xx:xx - xx:xx sein?????

Bug - oder Nicht?

Auch steht in "Streams" über meine hinterlegten Streams:
"Automatische Aufnahmen" = 0 ????????????
 
alex
2422 Posts
wrote on 16.07.18 at 11:07
Link to this post
Moin,

so viel kann ich dazu leider nicht sagen, außer dass die Timer nicht fehlerfrei sind und leider manchmal Probleme haben. Wo genau diese Probleme lagen weiß ich so gar nicht mehr, ist alles schon zu lange her:-(

Nicht wie zuvor: 19:00 - 06:00 Sondern: 19:0 - 6:0
- wäre/sollte es nicht im Standard-Format: xx:xx - xx:xx sein?????

Bug - oder Nicht?

Nur eine Unschönheit würde ich sagen. "0" ist da das selbe wie "00".

Auch steht in "Streams" über meine hinterlegten Streams:
"Automatische Aufnahmen" = 0 ????????????

Ja, weil automatische Aufnahmen nicht die Aufnahmen sind, die durch Timer gestartet werden. Automatische Aufnahmen sind die Aufnahmen, die durch die Wunschliste erfolgen.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494