PeterBe
6 Posts
wrote on 19.03.17 at 18:41
Link to this post
Hi Leute,

ich bin erst seit heute auf dieses tolle Programm aufmerksam geworden. Leider kenne ich mich noch nicht so gut aus mit dem Programm und habe eine Frage:
Ist es möglich, dass nur gewünschte Lieder aufgenommen werden und andere Lieder von bestimmten Radiosendern einfach ignoriert werden? Ich habe ein paar Lieder auf die Wunschliste gemacht und mir wird angezeigt, wenn eines davon aufgenommen wird. Aber es werden von den Radiosendern, die ich ausgewählt habe in der Rubrik "Titelsuche" alle Lieder aufgenommen, sodass ich gerade über 4000 Lieder gespeichert habe, von denen ich nicht einmal 10 benötige. Das ist natürlich nicht schlimm, da ich die übrigen Lieder einfach löschen kann. Aber kann man das auch vermeiden?

Vielen Dank im Voraus.
 
reutershagen
146 Posts
wrote on 19.03.17 at 22:22
Link to this post
Moin,
PeterBe meinte:
Ist es möglich, dass nur gewünschte Lieder aufgenommen werden und andere Lieder von bestimmten Radiosendern einfach ignoriert werden?
Ja, jedoch verstehen wir eventuell etwas unterschiedliches darunter.
Ist es nicht egal, von welchem Sender ein Titel empfangen (gespeichert) wird, wenn die Qualität stimmt?
Um Sender auszuschließen kann man eine Ignorierliste anlegen, welche jedoch für jeden Sender einzeln angelegt werden muß.
Weiterhin kann man das Audioformat festlegen (aac und/oder mp3), welches gespeichert werden soll und somit auch Sender ausschließen, wenn diese nur eines der Formate nutzen.
sodass ich gerade über 4000 Lieder gespeichert habe, von denen ich nicht einmal 10 benötige.
Sobald ein Titel in der gewünschten Qualität gespeichert ist, sollte man diesen aus der Wunschliste entfernen, um weitere Speicherungen zu vermeiden.
Mir scheint jedoch, Dein Problem noch nicht richtig erkannt zu haben, denn 4.000 Lieder brauchen einige Zeit um gesendet/gespeichert zu werden, was in der kurzen Zeit u.a. dadurch möglich ist, mehrere Sender durchgehend aufzuzeichnen.
Eventuell hast Du versehentlich alle Sender in Daueraufzeichnung versetzt, welche eines der gesuchten Lieder spielen?
Wunschtitel brauchen nur in der Titelsuche ausgewählt werden, um automatisch von irgendeinem Sender aufgezeichnet zu werden, unerwünschte Titel landen dann kaum im Speicher.
Sollte die gesuchte Lösung jetzt noch nicht genannt sein, müßte die Problembeschreibung etwas ausführlicher erfolgen, am besten mit konkreten Beispielen der gesuchten Titel, um erkennen zu können, wie häufig diese zu hören sind.
 
PeterBe
6 Posts
wrote on 20.03.17 at 22:36
Link to this post
Vielen Dank reutershagen,

ich glaube, dass wir eventuell aneinander vorbeigeredet haben:-)

Also ich kenne mich überhaupt nicht aus mit dem Programm (habe es seit gestern). Ich habe in der Rubrik "Titelsuche" ca. 20 Lieder angegeben. Bei jedem Lied habe ich dann ein paar Radiosender doppelgeklickt und diese werden jetzt (leider) komplett aufgezeichnet. D.h. dass jeder Sender, auch wenn die Qualität schlecht ist (unter 128 Bitrate) ständig aufgezeichnet wird und JEDES LIED gespeichert wird. Was ich aber will ist, dass NUR die 20 Lieder aufgezeichnet werden (und am besten mit einer Mindestqualität von 128) und alles andere soll eben NICHT aufgezeichnet werden.

Die 20 Lieder habe ich auf die Wunschliste gemacht. Auf die Ignorierliste habe ich vorerst nicht getan. Wenn ich aber auf 'gespeicherte Tracks' gehe, werden über 500 Lieder angezeigt, die ich aber alle (bis auf ein paar wenige) nicht haben will. Jetzt nochmals meine Frage: Ist es möglich, dass eben nur die gewünschten 20 Lieder aufgezeichnet und gespeichert werden? Falls ja, was muss ich dazu machen? Eine Anschlussfrage: Kann ich irgendwo einstellen, dass die gewünschten Lieder mindestens 128 Bitrate haben?
 
reutershagen
146 Posts
wrote on 21.03.17 at 09:10
Link to this post
Moin,
PeterBe meinte:
Bei jedem Lied habe ich dann ein paar Radiosender doppelgeklickt und diese werden jetzt (leider) komplett aufgezeichnet.
Es müssen nur die Titel, nicht jedoch die Sender ausgewählt werden.
Mit einem Doppelklick auf jeden Sender, welcher im Tab "Streams" ein rotes Symbol vor seinem Namen hat, kann die Permanentaufnahme angehalten werden.
Sofern sich die gewünschten Titel im Tab "Listen" in der Wunschliste befinden, werden sie automatisch von irgendeinem Sender aufgezeichnet.
am besten mit einer Mindestqualität von 128
In den "Einstellungen für automatische Aufnahmen" kann unter "Mindeste Qualität" eine ungefähre Auswahl getroffen werden, "Mittel" dürfte Deinem Qualitäts-Wunsch entsprechen.
 
PeterBe
6 Posts
wrote on 26.03.17 at 12:09
Link to this post
Vielen Dank 'reutershagen' für die gute und sehr ausführliche Antwort.

Noch eine andere Frage, die ich habe: Ist das Aufzeichen von Songs auf diese sehr sehr komfortable Art und Weise denn juristisch auch zu 100 % unbedenklich? Und wie sieht es mit dem speziellen Codec für das Schneiden der Lieder aus? Als ich es mir herunterladen wollte, kam von streamWriter eine Warnung, dass das eventuell nicht in jedem Land unbedenklich sei. Deswegen habe ich es nicht gemacht.
 
reutershagen
146 Posts
wrote on 26.03.17 at 14:47
Link to this post
Moin,
PeterBe meinte:
Ist das Aufzeichen von Songs auf diese sehr sehr komfortable Art und Weise denn juristisch auch zu 100 % unbedenklich?
In Deutschland vermutlich ja, sonst würde es das Programm bestimmt nicht schon so viele Jahre geben und so intensiv genutzt (siehe Statuszeile) werden.
Und wie sieht es mit dem speziellen Codec für das Schneiden der Lieder aus?
Kommt auf die Quelle und wohl auch auf das Land des Anwenders an.
Ich benutze streamWriter ausschließlich zur Aufzeichnung, für alles andere habe ich Programme, welche ich mir überwiegend aus großen deutschen (Computerzeitschriften)Portalen hole, welche nur zulässige Software anbieten bzw. empfehlen.