radionarr
23 Beiträge
schrieb am 18.05.22 um 15:44 Uhr
Link zu diesem Post
Hallo Macher
und hallo Leute.

Nach vielen Jahren widme ich mich heute kurzfristig den Aufnahmen.

Ich habe hier 3 Streams, die bei der Aufnahmen über Stunden "0" Lieder anzeigen und auch nichts auf HDD abspeichern.
Gibt es eine Einstellmöglichkeit die nach Bsp. 10Min automatisch schneidet und speichert?

Einstellungen habe ich folgend konfiguriert;
Anhang: Einstellung01, Einstellung02
ist hier ein Fehler drin?

Könnte ich wärend der Aufnahmen manuell schneiden?
Sobald ich auf Rec-Pause oder Rec-Stop drücke, verschwindet der aktuelle Rec-Stream komplett.
220518_StreamWriter_Einstellung01.jpg (44.8 KB, 235 mal heruntergeladen)
220518_StreamWriter_Einstellung02.jpg (32.8 KB, 215 mal heruntergeladen)
 
reutershagen
172 Beiträge
schrieb am 15.07.22 um 19:31 Uhr
Link zu diesem Post
Moin,
radionarr meinte:

Gibt es eine Einstellmöglichkeit die nach Bsp. 10Min automatisch schneidet und speichert?

So (genau) dürfte sich das nicht einstellen lassen.

Empfehlenswert ist vermutlich in den Stream-Einstellungen
Stream-Dateien auf Festplatte speichern
sowie eventuell auch
Einzelne Tracks speichern (sofern Metadaten übertragen werden)
zu aktivieren.

Eine weitere Bearbeitung (automatisches Schneiden in bestimmtem Abständen) ist eventuell (nur) mit anderen Programmen möglich.

Sofern diese Vorschläge in die richtige Richtung gehen, können wir gerne schauen, ob die Einstellungen eventuell noch verfeinert werden können.