Sucher
3 Beiträge
schrieb am 05.05.21 um 15:25 Uhr
Link zu diesem Post
Hallo zusammen!

Ich hatte schon verschiedene Anläufe mit Streamwriter, cooles Programm! Jetzt wollte ich mir ein paar seltene Stücke suchen lassen und stelle fest, daß das Programm unter XP keine Verbindung zum Server herstellen kann. Liegt das an der geänderten Datenbank? Die aktuelle Version läuft nicht unter XP…

Deshalb meine Frage: Gibt es eine Version, die aktuell mit dem Server reden kann und unter XP lauffähig ist?

Danke und Gruß: Der Sucher
 
Lenhen
6 Beiträge
schrieb am 14.05.21 um 19:01 Uhr
Link zu diesem Post
Teste doch mal einige der älteren Versionen, vielleicht hast du ja glück.

https://streamwriter.org/de/downloads/allebuilds/
 
Sucher
3 Beiträge
schrieb am 14.05.21 um 21:08 Uhr
Link zu diesem Post
Hallo Lenhen,

danke daß sich doch noch einer erbarmt…;-)

Tja, das habe ich ja bereits gemacht, ist wohl nicht so klar rausgekommen. Die letzte unter XP lauffähige Version müßte 5.4.2.1 sein, die habe ich und die kriegt keine Verbindung zum Server.

Leider gibt es keine dokumentierten Change-Logs.

Grüsse!
 
Lenhen
6 Beiträge
schrieb am 14.05.21 um 23:51 Uhr
Link zu diesem Post
Wofür brauchst du die Verbindung? die Radio Stationen kannst du zur not auch manuell hinzufügen.
Evtl. liegt es an einer Firewall Einstellung?

Ansonsten würde ich dir davon abraten XP weiter zu nutzen, wegen Sicherheit und so… Auf den meisten älteren Rechnern kannst du übrigens auch win10 installieren.
 
Sucher
3 Beiträge
schrieb am 18.05.21 um 10:29 Uhr
Link zu diesem Post
Ja, danke, vor allem, daß der obligatorische XP-Hinweis erst zum Schluß kam;-)

Der eigentliche Clou von SW ist ja die Datenbank. Streamripper gibt es auch andere, die ich auch nutze. OK, es ist sehr gut gemacht, das Handling der Sender funktioniert prima, schnell mal was aufnehmen ist ein Klacks.

Ich habe einen Rechner laufen, 24/7, da hätte das gelegentliche Suchen nach einem Titel prima gepaßt. Ich habe zum Testen ein paar Stücke in der Wunschliste, die mit Werten im Stunden- bis Tagesbereich zuletzt gesehen wurden. Von ca. 25 Titeln habe ich nach ein paar Tagen Dauerlauf drei Stück einfangen können. Für eine Bewertung, ob ich mir die CDs bestelle reicht das noch nicht.

Das Programm müßte also wirklich dauerhaft laufen, um Erfolg zu haben. Den Rechner werde ich vorläufig nicht anfassen und noch einen weiteren werde ich nicht laufen lassen (Anschaffung + Stromkosten).

Grüße: Der Sucher
 
Jans4
6 Beiträge
schrieb am 21.05.21 um 07:09 Uhr
Link zu diesem Post
Lass bloss die Finger von XP. Das wird schnell mit Viren voll sein.