musicschaf
3 Beiträge
schrieb am 16.08.19 um 17:00 Uhr
Link zu diesem Post
Moin,

ich nutze streamWriter seit Jahren ohne irgendwelche Probleme - was auch der Grund ist, wieso ich nie ein Update gezogen habe. Seit heute kommt die Meldung "Der Server hat den Handshake nicht akzeptiert. Bitte aktualisiere streamWriter." Okay, verstehe ich.
Aber ich hab Angst, meine Listen und gespeicherten Lieder zu verlieren. Gehen die bei einem Update verloren? Ich habe nie irgendetwas importiert, exportiert, kopiert, etc. (immer nur eingeschaltet, Lieder aufgenommen und gehört). Was muss ich tun, um die zu behalten, den streamWriter aber weiter zum Aufnehmen nutzen zu können?
Über Hilfe wäre ich sehr dankbar.
 
ReWe
6 Beiträge
schrieb am 16.08.19 um 18:09 Uhr
Link zu diesem Post
Hallo,
als 1. solltest Du Dir die Datei
"streamwriter_data.dat"
aus Deinem Streamwriterverzeichnis speichern.
Darin sind alle Deine Sender und ggf. automatischen Aufnahmewünsche
(Lieder und Künstler) gespeichert.
Diese Datei ins Streamwriterverzeichnis kopieren, sofern es sich ändern sollte.
Deine alte Version läuft deshalb nicht mehr, weil der Alex einige Dinge auf dem
Server ändern musste. (siehe englischen Thread dazu)
Alte Versionen werden nicht mehr unterstützt! (zu meinem Bedauern)

Die bisher gespeicherten Lieder sollten eigentlich nicht verloren gehen.
Ist mir zumindest noch nie passiert.

Mit der neuen Version habe ich leider Schwierigkeiten bei der Serververbindung.
Siehe meinen Post "Keine Serververbindung". Ich warte da auf Problemlösungen von
Alex.
 
musicschaf
3 Beiträge
schrieb am 17.08.19 um 10:01 Uhr
Link zu diesem Post
Moin,

danke für deine Antwort.
Wenn ich bei mir auf Programme -> streamWriter gehe, bekomme ich bloß "streamWriter.exe", "unins000.dat" und "unins000.exe" zur Auswahl. Wäre dann dieses "unins000.dat" die Datei, die du meinst? Oder müsste ich woanders suchen? Sorry, falls die Frage blöd ist, aber ich habe wirklich null Ahnung von Technik.
 
Yo24hua
715 Beiträge
schrieb am 17.08.19 um 11:42 Uhr
Link zu diesem Post
.
Hallo musicschaf,

Nicht so kompliziert denken! In 99% aller fälle können streamWriter updates ohne jegliche Verluste einfach darüber installiert werden.

Falls du die alte Version gerade am laufen hast, diese beenden.
Dann einfach das "Setup zum installieren" aus dem Downloadbereich dieser Webseite herunterladen, danach das Installationsprogramm Ausführen lassen. Normalerweise wird dann lediglich die alte Version entsprechend geupdatet. Persönliche Einstellungen, gespeicherte Musik etc. bleiben dabei gewöhnlicherweise bestehen.
.
Legalität, Radio Verzeichnisse, Diskographie Verzeichnisse, Reguläre Ausdrücke, Videos...:
Yo24hua's streamWriter Special: > > > https://sites.google.com/site/yo24hua < < <

Alles mit Ruhe & Muse, denn Unmöglich sind nur die Dinge, die man nicht tut!
Befreie dich, Befreie dich, Befreie dich und du wirst deinen Weg finden!
··· ¥oæhua ···
 
alex
2407 Beiträge
schrieb am 17.08.19 um 21:58 Uhrzuletzt bearbeitet von alex am 17.08.19 um 21:58 Uhr
Link zu diesem Post
Tatsächlich habe ich immer darauf geachtet, dass eine alte Version ohne Probleme aktualisiert werden kann. Die neueste Version sollte sogar über die allererste drüber installiert werden können und dann ohne Datenverlust funktionieren:-)
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
musicschaf
3 Beiträge
schrieb am 18.08.19 um 17:48 Uhr
Link zu diesem Post
Moin,
vielen Dank für eure Hilfe! Ich hab das Update jetzt wie von euch erklärt ausgeführt und es funktioniert alles reibungslos. Ein Riesendanke dafür! Durch die paar Tage ohne den streamWriter hab ich auch erst wirklich gemerkt, wie sehr ich mich an das Programm gewöhnt hab. Dann werde ich ab jetzt die Updates immer gleich installieren, wenn es eins gibt.
Schönen Abend noch!