Yo24hua
725 Beiträge
schrieb am 08.02.14 um 14:14 Uhrzuletzt bearbeitet von Yo24hua am 08.02.14 um 14:18 Uhr
Link zu diesem Post

Gelegentlich kommt es vor das man bei Aufnahmen von dem Wunschlisten-System auch schon mal Titel Aufgenommen werden die so nicht auf der Wunschliste stehen. Insbesondere dann wenn man „Ganze“ Künstler per „Künstler zu Automatischer Wunschliste hinzufügen“ wünscht.

Ich kann es ja mittlerweile verstehen wenn man sich einen Künstler per „Künstler zu Automatischer Wunschliste hinzufügen“ wünscht, das dessen Namensgebung auch schon einmal im Titel anderer Künstler vorkommen können und das dadurch schon mal unerwünschte Titel aufgenommen werden.
Ein Beispiel wäre der Künstler "Chicago", da kann man sich schon denken das dessen Namensgebung auch im Titel/Titelsong anderer Künstler vorkommen kann. Bei solchen Künstlern kann man besser jeden einzelnen aufgeführten Titel zu Liste hinzufügen.

In diesem rahmen muss man also schon sehr gut abschätzen welche Künstler man als Künstlerwunsch hinzufügt und welche Künstler man besser jeden aufgeführten einzelnen Titel zur Wunschliste hinzufügt insofern eine viel zahl möglicher Titel von ein und dem selben Künstler erwünscht sind.

Einiges an möglichen unerwünschter Fehlaufnahmen kann man natürlich auch über die „Ignorierlisten“ abfangen, aber das hat natürlich auch so seine grenzen und macht die Angelegenheit nur umständlicher.

Was ich bedingt als Fehler betrachte ist folgendes Beispiel einer Aufnahme von heute:
"Dunkelschön - Unter Linden"
Es befindet sich kein einziges Wortbestandteil dieses Aufgenommenen Titels unter meinen derzeitigen Künstlerwünschen.

Manchmal ist das ja ganz interessant was da bei solchen Fehlaufnahmen so herauskommt, manchmal ist das aber auch extrem lästig!

Nun meine Fragen:
Hattet ihr so etwas wie hier in dem Fall "Dunkelschön - Unter Linden" schon einmal?
Wie kann das möglich sein?
Was kann man gegen unerwünschte Fehlaufnahmen allgemein sonst noch machen?
Was denk ihr über eigentlich unerwünschte Fehlaufnahmen?

@Alex:
Ich gehe mal davon aus das Du Fehlerbehebung dieser Art wohl nicht mehr bei gehen möchtest bzw. wohl auch nicht die zeit hast dich um so etwas zu kümmern (ist wohl auch Irrsinn das zu erfassen). Darum ist das hier auch erst einmal als Umfrage und Hilfestellung an die Allgemeinheit zu verstehen!

Legalität, Radio Verzeichnisse, Diskographie Verzeichnisse, Reguläre Ausdrücke, Videos...:
Yo24hua's streamWriter Special: > > > https://sites.google.com/site/yo24hua < < <

Alles mit Ruhe & Muse, denn Unmöglich sind nur die Dinge, die man nicht tut!
Befreie dich, Befreie dich, Befreie dich und du wirst deinen Weg finden!
··· ¥oæhua ···
 
Radiohoerer
203 Beiträge
schrieb am 08.02.14 um 16:32 Uhr
Link zu diesem Post
Hallo Yo24hua!

Interessanter Beitrag!!!

Und um auf Deine Fragen zu kommen:

1.) Nein, hatte ich bis jetzt noch nicht.
2.) Das kann ich mir nur so erklären, dass in diesem Fall beide Hash-Werte der Künstler zu 100% identisch sind (Dunkelschön und irgendein Künstler aus Deiner Wunschliste). Denn Hash-Werte sind ja per se eigentlich eindeutig!! Der Algorithmus (wo jeder mit muss - Achtung, Wortwitz!!), mit dem die Hash-Werte berechnet werden, spielt dabei natürlich eine große Rolle.
3.)Tja, dazu fallen mir ad hoc keine weiteren Möglichkeiten ein. Die, die ich im Sinn hatte, hast Du bereits genannt/geschrieben.
4.) Ich persönlich finde Fehlaufnahmen nicht schlimm.

LG

Radiohoerer

 
Yo24hua
725 Beiträge
schrieb am 08.02.14 um 20:32 Uhrzuletzt bearbeitet von Yo24hua am 08.02.14 um 20:49 Uhr
Link zu diesem Post

Hallo Radiohoerer,

Danke für deine Antwort!

Zu der zeit wo Alex den Umbau zu dem "Hashes-System" vollzogen hat, habe ich weitestgehend alles im Forum mitverfolgt wie das Funktioniert und auch an anderen stellen im WEB recherchiert.
Eigentlich müsste das System solche Fehlaufnahmen ausschliessen, tut es aber anscheinend nicht (zumindest nicht wie bei dem Beispiel mit dem Künstler "Chicago").

Ich hab mir mal die mühe gemacht und den Titel „Dunkelschön - Unter Linden“ auf die Wunschliste gesetzt, den gesamten Wunschlisten Inhalt Exportiert und in dessen Textdatei nach Vorkommnissen des "Hash" Wertes von diesem Titel untersucht. Es gibt auch da keine Doppelvorkommnisse!

Eben falls kann ich die Aufnahme durch Manuelle Streams ausschließen, da der Stream von dem der Titel kam nicht in meiner Liste enthalten ist und der Titel in „gespeicherte Tracks“ mit dem 3 Klötze Symbol gekennzeichnet ist welches ja nur durch Auto-Aufnahmen generiert wird.


Rein Statistisch gesehen sind alle Fehlaufnahmen die seit der Umstellung auf das „Hashes“ System bei mir entstanden sind nicht der Rede Wert, aber sie kommen doch immer mal wieder vor und stellen mich vor einem Rätsel.

Legalität, Radio Verzeichnisse, Diskographie Verzeichnisse, Reguläre Ausdrücke, Videos...:
Yo24hua's streamWriter Special: > > > https://sites.google.com/site/yo24hua < < <

Alles mit Ruhe & Muse, denn Unmöglich sind nur die Dinge, die man nicht tut!
Befreie dich, Befreie dich, Befreie dich und du wirst deinen Weg finden!
··· ¥oæhua ···
 
Radiohoerer
203 Beiträge
schrieb am 09.02.14 um 12:38 Uhr
Link zu diesem Post
Zitat Yo24hua:
"…da der Stream von dem der Titel kam nicht in meiner Liste enthalten ist und der Titel in „gespeicherte Tracks“ mit dem 3 Klötze Symbol gekennzeichnet ist welches ja nur durch Auto-Aufnahmen generiert wird."

Ja, das ist wirklich alles Euer Merk-Würden!!!

Denn wenn der Titel mit einem 3-Klötze-Symbol im "Gespeicherte Tracks"-Tab steht, dann müsste er ja genau so in Deiner Wunschliste stehen.

Hast Du mal in den Track reingehört? Ist das womöglich doch ein Song, der auf Deiner Wunschliste steht? Soll heissen: Verbirgt sich hinter dem mit "Dunkelschön - Unter Linden" getaggten Song doch vielleicht ein anderer Song? Aber selbst das wäre dann äußerst merkwürdig!!!!

Und die Sache mit Chicago liegt ja daran, dass es mehrere Künstler mit diesem Namen gibt und Streamwriter nicht wissen kann, welcher Künstler hier gemeint ist.

Hmmmm!!Alles sehr merkwürdig das ist!

LG

Radiohoerer

 
alex
2459 Beiträge
schrieb am 12.02.14 um 20:23 Uhr
Link zu diesem Post
Moin!

Eigentlich sollte sowas nicht passieren. Den von dir genannten Titel "Dunkelschön - Unter den Linden" ("Unter Linden" gibt es nicht bei mir) gibt es in 4 verschiedenen Schreibweisen in der Titelsuche, zu jedem Hash dieser Schreibweisen gibt es jeweils nur einen Titel, nämlich den Dunkelschön-Titel selber. Daher kann das Problem also nicht kommen. Im Programm wird vor dem Speichern von automatisch aufgenommenen Titeln auch geprüft, ob das wirklich ein gewünschtes Lied ist. Ich habe keine Ahnung, wieso dieses Problem auftreten könnte… Ich kann erstmal nur empfehlen, das streamWriter-Logfile in den Optionen anzuschalten - dort wird auch alles, was automatische Aufnahmen angeht, hinein protokolliert, das könnte vielleicht helfen. Ist natürlich nicht ganz einfach, weil man wohl erstmal abwarten muss, bis dieser Fall wieder auftritt…

Ich gehe mal davon aus das Du Fehlerbehebung dieser Art wohl nicht mehr bei gehen möchtest bzw. wohl auch nicht die zeit hast dich um so etwas zu kümmern (ist wohl auch Irrsinn das zu erfassen). Darum ist das hier auch erst einmal als Umfrage und Hilfestellung an die Allgemeinheit zu verstehen!

Also, prinzipiell würde ich mich schon um diese Sache kümmern, weil es ja, wie du schon sagst, in die Kategorie Fehlerbehebung fällt. Leider hast du mit "Irrsinn das zu erfassen" auch recht - das wird schwierig herauszufinden sein, so ganz ohne jeglichen Hinweis, wo das Problem vielleicht her kommt…


Nachtrag: Ich habe jetzt mal etwas geschaut, kurz und oberflächlich. Wenn ich nichts übersehen habe, könnte das, was du hier beschreibst, wirklich passieren (das, was ich oben schrieb, will ich jetzt trotzdem nicht überarbeiten:-D). Das Problem steht jetzt auf jedenfall auf meiner Liste für die Version 5. Interessant wäre für mich, wie lang dieser "falsche" Titel war. Könnte es sein, dass er über der maximal-Länge für Werbung ist, wie von dir in den Einstellungen angegeben (in der neuesten Version sieht man es ja unter "Einstellungen für automatische Aufnahmen…" im Menü - zur Sicherheit auch mal mit dem Wert der normalen Einstellungen vergleichen).
Ich werde mir das bei Zeiten noch einmal genauer anschauen und mich melden, wenn ich mehr weiß. Weil mich das irgendwie fuchsig macht, schätze ich, dass das nicht all zu lange dauern wird:-)
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
Yo24hua
725 Beiträge
schrieb am 12.02.14 um 22:14 Uhrzuletzt bearbeitet von Yo24hua am 12.02.14 um 22:46 Uhr
Link zu diesem Post

Ohhh weia…, da hab ich ja mal wieder was angerichtet!:-[
Statistisch gesehen ist es das meiner meinung nach nicht wert das du da so ein Aufwand treibst, den das sind vieleicht bis ca. 2 Fehlaufnahmen im Monat mehr nicht.
Das Thema interresierte mich im Ursprung auch nur rein Wissenschaftlich.

Hab den Titel noch nicht gelöscht. In diesem falle finde ick auch noch gefallen an der Mucke (grob geschätzt geht das richtung Mittelalter-Mucke) und hab den Künstler Offiziell auf die Wunschliste gesetzt.


Also zu deiner Frage:
Der Titel wurde vollständig gespeichert. Am anfang befinden sich ca. 18 sek. Moderation und am ende sind noch ca. 10 sek. vom folge Titel im Welleneditor zu sehen/hören. Gesammtlänge der Aufnahme = "4:07". Sender vom den der Titel herkam: "Radio Legende - Der Barde".

Ich muss dazu sagen das ich aufgrund des an anderer stelle schon umschriebenen "Crossfading" Problems schon seit ewigkeiten für Manuelle-Streams generell die "Suche nach Stille…" Funktion deaktiviert habe und meistens 10 Sek. Puffer anhängen eingestellt habe. Ich bevorzuge da doch lieber das Manuelle zurechtschneiden.
Und so hatte/habe ich das (vorerst) auch für Auto-Aufnahmen in der letzteren Testphase eingestellt. Aber das ist eine langfristige Studienangelegenheit, das kann man nicht so schnell erfassen.


Fehlaufnahmen/Zufallsaufnahmen in der Zukunft:
Manch einer findet solche Fehlaufnahmen ja auch nützlich. Wenn du tatsächlich den Fehler aufspüren und beseitigen kannst, dann sollte vieleicht eine Schaltbare option für "Zufallsaufnahmen" die diese Fehlerprozedur o.ä. ausnutzt angebracht werden.


P.S.:
Hab gerade noch so ein Lustiges "Göttliches Geschenk" bekommen, aber dieser kam den doch durch ein fehlklick in der Titelsuche zustande!:-D
So kann man das natürlich mit den Zufällen auch machen, einfach mal wild reinklicken!8-)
Legalität, Radio Verzeichnisse, Diskographie Verzeichnisse, Reguläre Ausdrücke, Videos...:
Yo24hua's streamWriter Special: > > > https://sites.google.com/site/yo24hua < < <

Alles mit Ruhe & Muse, denn Unmöglich sind nur die Dinge, die man nicht tut!
Befreie dich, Befreie dich, Befreie dich und du wirst deinen Weg finden!
··· ¥oæhua ···
 
alex
2459 Beiträge
schrieb am 17.02.14 um 19:00 Uhr
Link zu diesem Post
Moin!

Danke für die Infos. Ich schaue mir das bei Zeiten mal genauer an. Aber es gilt immer noch, wenn du es schaffst, zu so einer Situation das genannte Logfile zu haben, könnte das auch sehr hilfreich sein. Wenn ich hier weiter gekommen bin, dann melde ich mich mal. Es steht auf jedenfall auf meiner Liste.


LG
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
Yo24hua
725 Beiträge
schrieb am 18.02.14 um 19:50 Uhr
Link zu diesem Post

Hab das "Logfile" mal aktiviert. Mal schau'n wie es weitergeht….
Kann evtl. länger dauern!
Legalität, Radio Verzeichnisse, Diskographie Verzeichnisse, Reguläre Ausdrücke, Videos...:
Yo24hua's streamWriter Special: > > > https://sites.google.com/site/yo24hua < < <

Alles mit Ruhe & Muse, denn Unmöglich sind nur die Dinge, die man nicht tut!
Befreie dich, Befreie dich, Befreie dich und du wirst deinen Weg finden!
··· ¥oæhua ···
 
alex
2459 Beiträge
schrieb am 02.03.14 um 18:59 Uhr
Link zu diesem Post
Lass dir ruhig Zeit. Die derzeitige TODO-Liste wird mich noch etwas beschäftigen;-)
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494