Fuzzlix
44 Beiträge
schrieb am 15.05.13 um 08:42 Uhr
Link zu diesem Post
Hallo zusammen.
Mir ist da noch eine Idee gekommen, wie man vielleicht die Radiostationen und auch die eigene Bandbreite entlasten könnte. Ich habe festgestellt, dass sich die Titel nach spätestens 3..4 Tagen wiederholen. Da icg die aufgenommenen Titel in die Stream-Ignorierliste aufnehme, bedeutet das, dass pro tag dann nur noch sehr wenige neue Titel aufgenommen werden.
Vielleicht ist es sinnvoll. eine Funktion einzubauen, dass die automatische Aufnahme angehalten wird, wenn in den letzen 24 Stunden weniger als x neue Titel aufgenommen wurden?

Zugegeben ist nicht wichtig aber vielleicht eine Idee.

Fuzzlix.
 
Antikreationist
212 Beiträge
schrieb am 15.05.13 um 10:26 Uhr
Link zu diesem Post
Hi Fuzzlix,

denke, ich spreche hier für Viele, wenn ich sag, das ich das für keine gute Idee halte. Klar, die bekannten Sachen sind in wenigen Tagen verfügbar. Spezielle Wünsche können aber nur dann erfüllt werden, wenn man lange die Streams beobachtet, da die entsprechenden Lieder nur sehr selten gespielt werden …

Gruß
Anti
 
alex
2470 Beiträge
schrieb am 16.05.13 um 21:19 Uhr
Link zu diesem Post
Hi!

Anti hat da soweit recht. Ausserdem kommt hinzu, dass die automatische Aufnahme mit der nächsten Version von streamWriter wesentlich weniger Bandbreite benötigt, da das ganze Wunschlisten-Zeug dafür umgebaut wird (teilweise schon geschehen, poste gleich Infos in den Entwicklungsstand-Thread).
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
Fuzzlix
44 Beiträge
schrieb am 17.05.13 um 14:03 Uhr
Link zu diesem Post
Ja man kann auch von Hand abschalten, kein Problem. Sagen wir dann einfach ich bin wunschlos mit dem Programm zufrieden :)

Fuzzlix.