chessbase
324 Beiträge
schrieb am 03.03.13 um 12:07 Uhr zuletzt bearbeitet von chessbase am 03.03.13 um 12:08 Uhr
Link zu diesem Post
Hi,

ich hätte noch kleine Ideen bzw. Wünsche .. die ich gerne
mal zur Diskussion stellen würde :)

1. Wenn z.B. 10 Sender laufen die aufnehmen; dann würde ich mir
wünschen das ich die Aufnahme aller Sender .. sofern ich es möchte …
mit einem Klick ..(Button ?) sofort beenden kann; jetzt muss ich ja
alle Sender nach und nach beenden; evtl. sogar einen Button anwählen
kann mit der schon vorhandenen Funktion ..bis zum Ende aufnehmen
und dann alle Sender beenden; wäre doch eine praktische und logische
Sache wie ich finde.

2. Bez. dem Player … die Funktion "Zufallswiedergabe"; da hatte Alex
schon mal geschrieben das dies wohl rel. simpel gehen würde; ich frage
noch mal da ich vermute das diese Sache etwas in Vergessenheit geraten ist;
ich würde mich darüber freuen da ich Streamwriter gerne als Player verwende;
ist doch eine schöne Sache wenn viele Titel unter gespeicherte Tracks sind
die dann nach dem Zufallsprinzip abgespielt werden; wenn man Besuch hat oder
so .. super pratktisch und interassant von der Mischung her.

So das war es schon; wie man merkt wird es immer weniger mit den Wünschen bzw.
Ideen bei mir .. muss wohl daran liegen das Streamwriter alles hat ? :)

p.s. Alex .. ich wollte dir noch mal sagen .. Streamwriter läuft so was von
stabil und zuverlässig .. du hast tolle Arbeit geleistet .. muss mal sehen das
mal wieder eine Spende kommt :)

Ein Streamwriter Fan

Chessbase
Ein Streamwriter Fan

Chessbase
 
Yo24hua
727 Beiträge
schrieb am 03.03.13 um 13:53 Uhr
Link zu diesem Post

Hallo chessbase und alle anderen Mitleser,

Zu 1.:
Wenn man die Sender in einer Kategorie zusammenfasst kann man die aufnahmen bei vorheriger Auswahl des Kategorien Symbols alle gleichzeitig beenden.
Was sinnvoll wäre wenn dieses auch mit dem „Aufnahme nach aktuellen Titel anhalten“ Knopf auch so gehen würde. Zur zeit muss man das nämlich tatsächlich noch für jeden einzelnen Stream machen.

Zu 2:
Das mit der Zufallswiedergabe kann man doch schon realisieren wenn man die Sortierung in der Gespeicherte Tracks Liste zum Beispiel nach Datum oder Stream sortiert.


Ideen die ich bisweilen bewusst zurückgehalten habe ich noch sehr viele.

Hier mal eine Diskussion taugliche Idee von mir:
Wenn man einen Stream, der mit der Wunschliste und mit der Ignorierliste verknüpft ist, Aufnimmt wird in der Protokoll Ansicht für die nicht aufgenommenen Titel immer „überspringe… KÜNSTLER - TITEL“ angezeigt, das macht dieses Protokoll ziemlich unübersichtlich und schwerlesbar.
Gerade bei der Arbeit mit dem RegEx ist das ungemein störend und auch wenn man mal nachlesen möchte was sonst auf dem Stream gespielt wurde empfinde ich das etwas lästig.

Meine Idee dazu:
Sobalt erkannt wurde das ein Titel ignoriert wurde die zuerst ausgegebene jeweilige Zeile mit dem Ignorierlisten Symbol markieren, denn Text „Ignoriere“ (Hauptstörfaktor) weglassen und nur am ende der Zeile die Begründung zu schreiben.


@chessbase:
Deiner Abschluss aussage stimme ich voll zu;-)
Es ist in der Tat auch von meiner Seite mal wieder eine Spende fällig!


Ein ganz grosser Streamwriter Fan
Yo24hua
Legalität, Radio Verzeichnisse, Diskographie Verzeichnisse, Reguläre Ausdrücke, Videos...:
Yo24hua's streamWriter Special: > > > https://sites.google.com/site/yo24hua < < <

Alles mit Ruhe & Muse, denn Unmöglich sind nur die Dinge, die man nicht tut!
Befreie dich, Befreie dich, Befreie dich und du wirst deinen Weg finden!
··· ¥oæhua ···
 
chessbase
324 Beiträge
schrieb am 03.03.13 um 14:10 Uhr
Link zu diesem Post
Hi Yo24hua,

zu 1.:
schon richtig .. jedoch was mache ich wenn z.B. 10 Kategorien
habe .. und in jeder Kategorie laufen z.B. 2 Sender .. dann muss
ich ja immer noch Kategorie für Kategerie die Aufnahme beenden;
ist zwar schon etwas schneller .. aber besser fände ich es noch
wenn ein Button da wäre und zack .. alle Aufnahmen aus oder eben
mit der Möglichkeit .. bis zum Ende aufnehmen und dann alles beenden;

zu 2.:klar hat man das wie du es beschrieben hast .. jedoch würde ich mir
noch mehr Mischung wünschen ..wenn ich 20 Titel habe ..alle Dance ..
dann wird es langweilig .. ich würde gerne eine richtige Mischung haben :)

aber das sind wirklich nur Kleinigkeiten; und über den Punkt mit der
Spende sind wir uns einig ..yes …

schreib doch mal deine Ideen ..würde mich mal interessieren was
mir nicht einfällt :)

Ein Streamwriter Fan

Chessbase
Ein Streamwriter Fan

Chessbase
 
Yo24hua
727 Beiträge
schrieb am 03.03.13 um 15:14 Uhr zuletzt bearbeitet von Yo24hua am 03.03.13 um 15:37 Uhr
Link zu diesem Post
Zu 1.:
Ach so! Da hab ich dich ein wenig missverstanden:-[
Dann macht deine Idee auf jeden Fall Sinn!

Zu 2.:
Da kann ich sonst kein Senf mehr hinzufügen.


Weitere Gedankengänge & Ideen möchte ich hier erst einmal nicht Posten um Alex derzeitige Planung nicht zu stark zu beeinflussen. Man muss nach wie vor ja immer sagen das er das mehr oder weniger alleine macht, darum will ich ihm auch nicht zu stark mit meinen sonst was Ideen strapazieren. Die Gedankengänge hab ich mir aber auf meinen Rechner festgehalten.

Derzeit ist die Sachlage so das ich mich weitestgehend nur mit seinen Ideen befasse und dazu passend Vorschläge einreichen möchte.


Das einzigste was derzeit vielleicht noch in die Thematik die er behandelt passen würde, wäre:
Es gibt einige Sender die eine doppelte Titel übermittelung im Stream haben.
Die ganze „M2“ Sendergruppe (zum Beispiel: „M2 CLASSIC : ONLY SOUNDTRACKS & CLASSICAL MUSIC“) liefert 2 mal hintereinander gleiche Titelinformationen, einmal Normal geschrieben und etwa 10 bis 20 Sekunden später noch einmal die selbe Titelinfo dann aber komplett groß geschrieben. Das führt dazu das von solchen Sendern keine Vollständigen Titel aufgenommen werden können.

Die Lösung dafür wäre simpel:
Streamwriter sollte was das betrifft nachfolge Titelinfos die sich nur in der Form unterscheiden ignorieren, also keine unterschiede zwischen Klein & Grossschreibung mehr machen.


Legalität, Radio Verzeichnisse, Diskographie Verzeichnisse, Reguläre Ausdrücke, Videos...:
Yo24hua's streamWriter Special: > > > https://sites.google.com/site/yo24hua < < <

Alles mit Ruhe & Muse, denn Unmöglich sind nur die Dinge, die man nicht tut!
Befreie dich, Befreie dich, Befreie dich und du wirst deinen Weg finden!
··· ¥oæhua ···
 
Radiohoerer
205 Beiträge
schrieb am 04.03.13 um 09:47 Uhr zuletzt bearbeitet von Radiohoerer am 04.03.13 um 09:51 Uhr
Link zu diesem Post
Hallo Yo24hua, hallo chessbase!

Zitat Yo24hua:
"Die Lösung dafür wäre simpel:
Streamwriter sollte was das betrifft nachfolge Titelinfos die sich nur in der Form unterscheiden ignorieren, also keine unterschiede zwischen Klein & Grossschreibung mehr machen."

Das wäre auch ein zusätzliches Plus für die Wunschliste!!! Ich meine, so ganz generell und so. Nicht nur bei diesen nachfolgenden Titelinfos.

Edit:
Mir fällt gerade ein: Ob das überhaupt für die Wunschliste zu realisieren ist (Ignorieren von Groß-/Kleinschreibung)??? Denn möglicherweise ergibt doch ein mit Groß-/Kleinschrift geschriebener Titel einen anderen Hash-Wert als ein nur mit Großbuchstaben geschriebener, oder??


LG

Radiohoerer

 
alex
2470 Beiträge
schrieb am 05.03.13 um 20:28 Uhr
Link zu diesem Post
@chessbase:
Wenn z.B. 10 Sender laufen die aufnehmen; dann würde ich mir
wünschen das ich die Aufnahme aller Sender .. sofern ich es möchte …
mit einem Klick ..(Button ?) sofort beenden kann; jetzt muss ich ja
alle Sender nach und nach beenden; evtl. sogar einen Button anwählen
kann mit der schon vorhandenen Funktion ..bis zum Ende aufnehmen
und dann alle Sender beenden; wäre doch eine praktische und logische
Sache wie ich finde.

Alle markieren und dann Aufnahme anhalten sollte da doch reichen. Also, für jede Funktion die man auf mehrere anwenden kann baue ich keine neuen Buttons ein, weil es üblich ist, Dinge zu markieren und dann die Aktion zu wählen. Ausserdem sind da schon genug Buttons, vom Popup-Menü ganz zu schweigen wo die Option auch rein müsste. Das mit "bis zum Ende aufnehmen" prüfe ich, falls das zur Zeit nicht geht repariere ich das. Könnte aber schon klappen.

Bez. dem Player … die Funktion "Zufallswiedergabe"; da hatte Alex
schon mal geschrieben das dies wohl rel. simpel gehen würde; ich frage
noch mal da ich vermute das diese Sache etwas in Vergessenheit geraten ist;
ich würde mich darüber freuen da ich Streamwriter gerne als Player verwende;
ist doch eine schöne Sache wenn viele Titel unter gespeicherte Tracks sind
die dann nach dem Zufallsprinzip abgespielt werden; wenn man Besuch hat oder
so .. super pratktisch und interassant von der Mischung her.

Das hat für mich auch weiterhin keine Priorität, ist aber nicht vergessen. Steht eben auf meiner Liste, wie andere Wünsche, die im Raum stehen, weiter unten auf meiner Liste.

Hier mal eine Diskussion taugliche Idee von mir:
Wenn man einen Stream, der mit der Wunschliste und mit der Ignorierliste verknüpft ist, Aufnimmt wird in der Protokoll Ansicht für die nicht aufgenommenen Titel immer „überspringe… KÜNSTLER - TITEL“ angezeigt, das macht dieses Protokoll ziemlich unübersichtlich und schwerlesbar.
Gerade bei der Arbeit mit dem RegEx ist das ungemein störend und auch wenn man mal nachlesen möchte was sonst auf dem Stream gespielt wurde empfinde ich das etwas lästig.


@Yo24hua:
Dein erster Punkt müsste beantwortet sein.

Meine Idee dazu:
Sobalt erkannt wurde das ein Titel ignoriert wurde die zuerst ausgegebene jeweilige Zeile mit dem Ignorierlisten Symbol markieren, denn Text „Ignoriere“ (Hauptstörfaktor) weglassen und nur am ende der Zeile die Begründung zu schreiben.

Hört sich schon gut an, aber ist nicht so einfach.. Dazu müsste ich das ganze Logging nur dafür umbauen… Diese Sache hätte wirklich was, ist aber dafür viel zu kompliziert und aufwändig.

[quoteDie Lösung dafür wäre simpel:
Streamwriter sollte was das betrifft nachfolge Titelinfos die sich nur in der Form unterscheiden ignorieren, also keine unterschiede zwischen Klein & Grossschreibung mehr machen.

Das könnte man machen, ist aufgeschrieben aber daaauuuert.


@Radiohoerer:
Das wäre auch ein zusätzliches Plus für die Wunschliste!!! Ich meine, so ganz generell und so. Nicht nur bei diesen nachfolgenden Titelinfos.

Edit:
Mir fällt gerade ein: Ob das überhaupt für die Wunschliste zu realisieren ist (Ignorieren von Groß-/Kleinschreibung)??? Denn möglicherweise ergibt doch ein mit Groß-/Kleinschrift geschriebener Titel einen anderen Hash-Wert als ein nur mit Großbuchstaben geschriebener, oder??

Der Wunschliste ist das egal und das bleibt auch bei den Hashes so.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
Yo24hua
727 Beiträge
schrieb am 05.03.13 um 23:01 Uhr zuletzt bearbeitet von Yo24hua am 05.03.13 um 23:05 Uhr
Link zu diesem Post
Re-Zitat von Mir:
Hier mal eine Diskussion taugliche Idee von mir:
Wenn man einen Stream, der mit der Wunschliste und mit der Ignorierliste verknüpft ist, Aufnimmt wird in der Protokoll Ansicht für die nicht aufgenommenen Titel immer „überspringe… KÜNSTLER - TITEL“ angezeigt, das macht dieses Protokoll ziemlich unübersichtlich und schwerlesbar.
Gerade bei der Arbeit mit dem RegEx ist das ungemein störend und auch wenn man mal nachlesen möchte was sonst auf dem Stream gespielt wurde empfinde ich das etwas lästig.

Ganz simple Lösung:
Wie wäre es mit einem "Meldungen Reduzieren" Knopf neben dem "Automatisches scrollen" Knopf in der Protokollansicht. Wenn der Knopf aktiv ist sollen sämtliche "überspringen […]" Meldungen in der Anzeige als auch in der Protokolldatei komplett abgeschaltet werden.

Das dürfte doch schon viel leichter zu realiesieren sein, oda sehe ick dit verkehrt:-o

LG
Yo24hua
Legalität, Radio Verzeichnisse, Diskographie Verzeichnisse, Reguläre Ausdrücke, Videos...:
Yo24hua's streamWriter Special: > > > https://sites.google.com/site/yo24hua < < <

Alles mit Ruhe & Muse, denn Unmöglich sind nur die Dinge, die man nicht tut!
Befreie dich, Befreie dich, Befreie dich und du wirst deinen Weg finden!
··· ¥oæhua ···
 
alex
2470 Beiträge
schrieb am 06.03.13 um 14:03 Uhr
Link zu diesem Post
Nein, das ist auch nicht so einfach. Dazu kommt, dass das dann nicht mehr funktioniert, weil der Text in verschiedenen Sprachen sein kann, und ich die "Stichwörter" nicht hart im Code verdrahte oder für so eine Kleinigkeit irgendwelche pfuschigen Hacks einführe.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
alex
2470 Beiträge
schrieb am 17.03.13 um 19:28 Uhr
Link zu diesem Post
Die Lösung dafür wäre simpel:
Streamwriter sollte was das betrifft nachfolge Titelinfos die sich nur in der Form unterscheiden ignorieren, also keine unterschiede zwischen Klein & Grossschreibung mehr machen.

Mit nächster Build erledigt.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494