kosh_ac
27 Beiträge
schrieb am 24.07.12 um 04:58 Uhr
Link zu diesem Post
Guten Morgen zusammen!

Bin neu im Forum und noch nicht solange dabei aber Streamwriter ist bisher das Beste was ich im Vergleich mit vielen Anderen Free- und auch Kommerzversionen in der Richtung probiert habe!

Dafür schon mal ein ganz großes Lob!

Nun zu meiner Anregung, da ich auf meinem Lieblingssender (Sunshine Live) sehr viele Sendungen aufzeichne, die auch teilweise nur einmal im Monat laufen, nutze ich hierfür bisher die Windows 7 Aufgabenplanung, da man hier Einstellmöglichkeiten en Mass hat!

Mit den Parametern -r und -p klappt das ja auch ganz gut, was ich jetzt zu meinem Glück noch bräuchte wären Parameter um die Dauer der Aufnahme anzugeben (-duration) oder halt Start- und Endzeit wie im internen Aufgabenplaner und eine Möglichkeit einen Ordner zum speichern zu definieren, so kann ich die Sendungen direkt vernünftig sortieren!

Vielen Dank erstmal!

Gruß aus Aachen,
Guido
-------------------------------------------------------------------------------
Yoda: Dunkel die andere Seite ist, sehr dunkel...
Obiwan: Mecker nicht, sondern iss endlich dein Toast!
-------------------------------------------------------------------------------
Yoda: Dark the other side is, very dark...
Obiwan: Stop beefin´, just finally eat your Toast!
-------------------------------------------------------------------------------
 
alex
2470 Beiträge
schrieb am 24.07.12 um 12:50 Uhr
Link zu diesem Post
Moin!

Erstmal danke für Lob:-)
Könntest du nicht komplett auf die integrierte Funktion für geplante Aufnahmen ausweichen? Falls nicht, was fehlt dir dabei? Der Hintergund zu der Frage ist, dass es wesentlich einfacher für mich wäre, an der Stelle Änderungen vorzunehmen, als an den Kommandozeilen-Parametern, die sind schwieriger zu erweitern. Das mit dem Ordner per Kommandozeile ist auch nicht gerade einfach, du müsstest in den Stream-Einstellungen einen anderen Ordner definieren, z.B. sowas bei Muster für Dateinamen: "%s - %d\%a - %t", dann landen die Aufnahmen in einem Ordner, der das Datum im Namen hat. Also, Kleinigkeiten kann ich machen, aber groß packe ich da nichts an glaube ich, bald wollte ich die Version 4.2 herausbringen, dann ist erstmal Pause und dann kann man vielleicht weiter sehen…
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
kosh_ac
27 Beiträge
schrieb am 25.07.12 um 23:21 Uhr zuletzt bearbeitet von kosh_ac am 26.07.12 um 00:49 Uhr
Link zu diesem Post
Hallo Alex!

Vielen Dank für deine Antwort!

Der Tip mit dem Parameter %d im Dateinamen ist schon sehr hilfreich!

Im Grunde genommen fehlen mir bei dem integrierten Scheduler, nur Optionen wie jeden x-ten Wochentag, da ich Sendungen habe die nur einmal im Monat laufen! Zur Not kann ich die Aufnahmen aber auch dann löschen oder ich schalte manuell den Timer in der Woche halt aus!? Wäre halt ansonsten wesentlich komfortabler)):[

Eine Option die ich sehr gerne nutzen würde ist die "Computer zum Ausführen der Aufgabe reaktivieren", damit er bei aktiviertem Standby trotzdem aufnimmt! Ich habe noch nicht getestet, ob Streamwriter das sowieso macht!?

Wäre es auch möglich, im Stile von AIMP3 etc., einen Miniplayer einzubauen, der beim Hören eines Streams relevante Infos zeigt incl. der üblichen Steuerungselemente oder ist sowas zu aufwendig?

So, nochmal vielen Dank, vor allem für die schnelle Rückmeldung!

Gruß aus Aachen,
Guido

PS:

Hatte eben mal eine Sendung zum testen aufgezeichnet!
Start um 23:00 Uhr ok, nur hat er sie nicht wie angegeben um 00:03 Uhr beendet!?!

Version ist die 4.1.0.0 Build 404
-------------------------------------------------------------------------------
Yoda: Dunkel die andere Seite ist, sehr dunkel...
Obiwan: Mecker nicht, sondern iss endlich dein Toast!
-------------------------------------------------------------------------------
Yoda: Dark the other side is, very dark...
Obiwan: Stop beefin´, just finally eat your Toast!
-------------------------------------------------------------------------------
 
alex
2470 Beiträge
schrieb am 29.07.12 um 02:00 Uhr
Link zu diesem Post
Hi,

habe mir die Punkte mal notiert. Vielleicht passiert irgendwann was.

Wäre es auch möglich, im Stile von AIMP3 etc., einen Miniplayer einzubauen, der beim Hören eines Streams relevante Infos zeigt incl. der üblichen Steuerungselemente oder ist sowas zu aufwendig?

Ist möglich, leider auch aufwändig… das wird erstmal nichts.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
kosh_ac
27 Beiträge
schrieb am 29.07.12 um 04:03 Uhr
Link zu diesem Post
Hi Alex!

habe mir die Punkte mal notiert. Vielleicht passiert irgendwann was.

Keine Panik! Ich bin ein geduldiger Mensch;-)

Wäre es auch möglich, im Stile von AIMP3 etc., einen Miniplayer einzubauen, der beim Hören eines Streams relevante Infos zeigt incl. der üblichen Steuerungselemente oder ist sowas zu aufwendig?

Ist möglich, leider auch aufwändig… das wird erstmal nichts.

Ist ja auch nicht des Programms primäre Aufgabe!

Gruß,
Guido
-------------------------------------------------------------------------------
Yoda: Dunkel die andere Seite ist, sehr dunkel...
Obiwan: Mecker nicht, sondern iss endlich dein Toast!
-------------------------------------------------------------------------------
Yoda: Dark the other side is, very dark...
Obiwan: Stop beefin´, just finally eat your Toast!
-------------------------------------------------------------------------------
 
kosh_ac
27 Beiträge
schrieb am 01.08.12 um 21:28 Uhr
Link zu diesem Post
Hallo Alex!

Habe jetzt mehrere Aufnahmen ohne Probleme mit dem internen Scheduler aufgezeichnet!

Es bleibt nur das Problem, welches ich bereits in einem anderen Thread beschrieben hatte, dass wenn die Aufnahme am nächsten Tag endet SW weiter aufzeichnet!

Nett wäre noch, wenn die geplanten Aufnahmen nach Datum sortiert wären und man diese ändern könnte!

Das Aufwecken aus dem Standby-Modus wäre auch noch schön, das hatte ich heute getestet, funktioniert aber nicht! Rechner muss laufen! (Streamwriter auch, oder?)

Gruß aus Aachen,
Guido
-------------------------------------------------------------------------------
Yoda: Dunkel die andere Seite ist, sehr dunkel...
Obiwan: Mecker nicht, sondern iss endlich dein Toast!
-------------------------------------------------------------------------------
Yoda: Dark the other side is, very dark...
Obiwan: Stop beefin´, just finally eat your Toast!
-------------------------------------------------------------------------------
 
alex
2470 Beiträge
schrieb am 04.08.12 um 21:30 Uhr zuletzt bearbeitet von alex am 04.08.12 um 23:12 Uhr
Link zu diesem Post
Mit der nächsten Build 408 sollte streamWriter den Rechner aus dem Standby aufwecken, wenn eine Aufnahme ansteht. Ausserdem könnte das mit dem "Beendet nicht, wenn Ende am nächsten Tag" erledigt sein. Wird aber relativ ungetestet veröffentlicht - ich schaue da irgendwann weiter. Falls etwas nicht geht, sag ruhig bescheid.

Edit:
Rechner muss laufen! (Streamwriter auch, oder?)
Ja, streamWriter muss immer laufen. Das geht nicht anders. Also: streamWriter hat Aufnahme geplant und läuft, Rechner geht in Standby, streamWriter weckt den Rechner 2 Minuten vor Aufnahmebeginn auf und sollte dann aufnehmen.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
kosh_ac
27 Beiträge
schrieb am 06.08.12 um 23:24 Uhr
Link zu diesem Post
Hallo Alex!

Mit der nächsten Build 408 sollte streamWriter den Rechner aus dem Standby aufwecken, wenn eine Aufnahme ansteht. Ausserdem könnte das mit dem "Beendet nicht, wenn Ende am nächsten Tag" erledigt sein. Wird aber relativ ungetestet veröffentlicht - ich schaue da irgendwann weiter. Falls etwas nicht geht, sag ruhig bescheid.

Klasse! Werde ich testen und natürlich berichten!

Großes Lob an deinen Support! Mit ein Grund warum ich erstens auf SW umgestiegen bin und zweitens SW jede Menge Leuten empfohlen habe:-P

Gruß,
Guido
-------------------------------------------------------------------------------
Yoda: Dunkel die andere Seite ist, sehr dunkel...
Obiwan: Mecker nicht, sondern iss endlich dein Toast!
-------------------------------------------------------------------------------
Yoda: Dark the other side is, very dark...
Obiwan: Stop beefin´, just finally eat your Toast!
-------------------------------------------------------------------------------
 
kosh_ac
27 Beiträge
schrieb am 09.08.12 um 00:34 Uhr
Link zu diesem Post
Hallo Alex!

Das Aufwecken aus dem Standby funktioniert einwandfrei!

Hierfür nochmal herzlichen Dank!

Ob das geplante Aufnehmen in den nächsten Tag funktioniert konnte ich noch nicht abschließend testen.

Die Sendung die gestern eigentlich von 23 bis 00:03 Uhr aufgenommen werden sollte brach ab, weil irgendwas mit der Stream-URL nicht stimmt (Error: HTTP error 404, document not found)!

Ich befürchte die URL wurde abgeschaltet :-/ Und hierzu hab ich dann meine nächste Frage!

Kann ich die geplanten Aufnahmen von einem Stream auf einen Anderen kopieren bzw. kann man das ohne viel Aufwand zu betreiben implementieren? Ansonsten bleibt mir nur alle Aufnahmen erneut einzutragen.

Danke und Gruß,
Guido
-------------------------------------------------------------------------------
Yoda: Dunkel die andere Seite ist, sehr dunkel...
Obiwan: Mecker nicht, sondern iss endlich dein Toast!
-------------------------------------------------------------------------------
Yoda: Dark the other side is, very dark...
Obiwan: Stop beefin´, just finally eat your Toast!
-------------------------------------------------------------------------------
 
alex
2470 Beiträge
schrieb am 11.08.12 um 02:13 Uhr
Link zu diesem Post
Kann ich die geplanten Aufnahmen von einem Stream auf einen Anderen kopieren bzw. kann man das ohne viel Aufwand zu betreiben implementieren? Ansonsten bleibt mir nur alle Aufnahmen erneut einzutragen.

Leider nein.. vielleicht baue ich irgendwann eine Möglichkeit ein, die URL(s) zu einem Stream zu editieren. Das wäre wohl besser, als eine Kopier-Option für die Timer einzubauen, weil man dann auch alle anderen Einstellungen "mitnehmen" könnte.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
kosh_ac
27 Beiträge
schrieb am 11.08.12 um 12:58 Uhr
Link zu diesem Post
Hallo Alex!

Leider nein.. vielleicht baue ich irgendwann eine Möglichkeit ein, die URL(s) zu einem Stream zu editieren. Das wäre wohl besser, als eine Kopier-Option für die Timer einzubauen, weil man dann auch alle anderen Einstellungen "mitnehmen" könnte.

Das wäre natürlich die Beste Lösung!

Gruß,
Guido
-------------------------------------------------------------------------------
Yoda: Dunkel die andere Seite ist, sehr dunkel...
Obiwan: Mecker nicht, sondern iss endlich dein Toast!
-------------------------------------------------------------------------------
Yoda: Dark the other side is, very dark...
Obiwan: Stop beefin´, just finally eat your Toast!
-------------------------------------------------------------------------------
 
born2loose
1 Beitrag
schrieb am 18.09.12 um 08:02 Uhr zuletzt bearbeitet von born2loose am 19.09.12 um 11:09 Uhr
Link zu diesem Post
Hallo,

> kosh_ac schrieb am 09.08.12 um 00:34 Uhr
> Das Aufwecken aus dem Standby funktioniert einwandfrei!

bei mir funktionerit das leider nicht. Was sind die Voraussetzungen?
* Ich benutze Windows 7 Professional x64 SP1
* Windows ist im Standby, nicht im Ruhezustand.
* StreamWriter 4.2.0.0 Build 414

Vielen Dank schon mal!
Grüße von Ulf
 
alex
2470 Beiträge
schrieb am 10.10.12 um 22:23 Uhr zuletzt bearbeitet von alex am 10.10.12 um 22:24 Uhr
Link zu diesem Post
Schwer zu sagen, warum es nicht klappt.. kriegen andere Programme das Aufwecken aus dem Standby hin? Ich würde fast vermuten: Nein.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494