Antikreationist
212 Beiträge
schrieb am 12.11.11 um 18:15 Uhr
Link zu diesem Post
Moin,

da es trotz vieler Nachjustierungen immernoch extrem schwierig ist, den richtigen Schneide-Zeitpunkt zu finden eine andere Idee als Anregung. Wäre es möglich einfach automatisch (also ohne die 3 Parameter) nach Stille suchen zu lassen, uns zwar so, daß in einem Bereich von +-15 s ein Minimum gesucht wird?! Gibt es mehrere Minima, wird das erste oder längste gewählt …

Thx
Anti
 
Antikreationist
212 Beiträge
schrieb am 16.11.11 um 09:00 Uhr
Link zu diesem Post
… oder ein noch besserer Weg, zumindest für Sender, die tatsächlich eine Stille von mindestens 20 ms bei einer Lautstärke von 1 % haben: Alignment von Stillen und Tag-Wechsel, um so automatisch Offset zu erkennen …
 
alex
2470 Beiträge
schrieb am 20.11.11 um 21:54 Uhr
Link zu diesem Post
Ja, klar ist das alles möglich. Die letzte Zeit habe ich mich aber etwas entspannt und die Finger von streamWriter gelassen, und das, was ich mache, bezieht sich eher auf die Umstrukturierung (Quelltextmäßig). Darum kann ich dazu erstmal nichts sagen…
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
Antikreationist
212 Beiträge
schrieb am 22.11.11 um 00:14 Uhr
Link zu diesem Post
Klar, erhol Dich erstmal. Hab an anderer Stelle natürlich Deine Pläne gelesen. Würde mich aber freuen wenn das, sofern Dus wieder angehst - evtl. mit einflechten kannst.

Hier zwar etwas Offtopic, aber ich habe mich neulich gefragt, wer Du bist, was Du normalerweise machst, etc. Vllt. kannst Du dazu ja auch mal was schreiben.

Greetz
Anti
 
alex
2470 Beiträge
schrieb am 24.11.11 um 20:18 Uhr
Link zu diesem Post
Habe die beiden neuen Punkte mal in den Tracker hinzugefügt. Das bedeutet, dass es früher oder später erledigt wird.

Das OT zu beantworten ist natürlich nicht so einfach, weil man die Frage ja beliebig detailliert beantworten könnte:-).. Ich versuche es aber mal.
Ich wurde in einer schönen Familie der Arbeiterklasse großgezogen, habe früh mein Interesse für Computer entdeckt, irgendwann zum Ende der Grundschule erste Erfahrungen mit dem Programmieren gemacht und mir dann über die Jahre immer mehr selber beigebracht. Von da bis jetzt war alles Standard, Schule, Zivi, Ausbildung, während der ganzen Zeit ein paar Dinge im Auftrag programmiert. Mittlerweile wird auf die 30 zugegangen und als Anwendungsentwickler gearbeitet (wer hätte das gedacht;-))…

Als kleine Zugabe poste ich noch das, was ein guter Freund mir per Mail geschrieben hat. Er übertreibt dabei, aber ich lasse das mal ganz ohne Kommentar, damit er sich freut:

"schreib doch das du dich für die dachspaarung interessierst - fittinge sind dein leben, gern in die kirche gehst und darwin als verrückten alkoholiker verfluchst.

oder sei ehrlich das du nen it fachinformatiker bist mit soziophobie, drogenabhängig, faul, keine freundin, übergewicht."
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
Antikreationist
212 Beiträge
schrieb am 24.11.11 um 20:39 Uhr
Link zu diesem Post
Cool, vielen Dank. Freu mich dann schon aufs nächste (Weihnachts-?)Release!

… Dein Freund ist ein weiser Mann :D Aber mach Dir nix draus, wir alle werden gelegentlich als Freaks bezeichnet - und oft nicht zu unrecht. Mit der 30 kann ich Dir nachempfinden. Bei mir fehlt dazu auch nimmer viel.

Vielen Dank!
Anti
 
alex
2470 Beiträge
schrieb am 24.11.11 um 21:27 Uhr
Link zu diesem Post
Eigentlich wollte ich heute nichts mehr schreiben, aber habe gerade noch einen tollen Bug entdeckt, der bei Auslösung streamWriter zum Absturz treibt. Deshalb wird das mit dem Weihnachtsrelease vielleicht wirklich was.
Das andere ist nicht so schlimm, ich weiß seine Worte passend einzuschätzen. Ich möchte es mir an dieser Stelle mit ihm auch nicht verscherzen, weil mit etwas Glück sorgt er mit seinen Beziehungen dafür, dass streamWriter bald über eine italienische und französische Übersetzung verfügt..;-)
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
Yo24hua
727 Beiträge
schrieb am 24.11.11 um 21:40 Uhr zuletzt bearbeitet von Yo24hua am 24.11.11 um 21:57 Uhr
Link zu diesem Post
High (Wortwörtlich),

Last euch bloss nicht klein kriegen, denn wir 'Freaks' sind doch ein wichtiger bestandteil der Geselschaft…

Tja, Ick hab schon mit 17 den C64 endeckt und bin sehr schnell in die Binäre Welt des Maschinensprache Programmierens eingetaucht…
Den achso wunderbaren Amiga 500 (Amiga heist ja übersetzt "Freundin") hab ick dann mit C++ zum Räuchern jebracht…
… Zuguterletzt bis heute am PC hängengeblieben…

…Streamwriter hat mich das erste mal nach 9 Jahren Programmierpause fast wieder dazu angeregt an diesem 'Spitzenmässig guten' projekt teilnehmen zu wollen, das letztere C++ Packet von Borland hat mich damals schon 400 Euro gekostet (war für meine verhältnisse teuer). Heute in meinen Alter nochmal für das Embaceraco-Packet ca. 1200 eus hinzulegen sowie mein Job halten mich als einzigste argumente davon ab das zu tun.

…Aber ich hoffe auch so noch gute Beiträge mit meinen Erfahrungen leisten zu können…

Somit bin ich derzeit wohl der älteste Freak unter euch. Aber Mir macht es spass so zu sein wie ich bin…


Misst wo ist mein Joint?!
upsss…

Schöne Grüsse
Legalität, Radio Verzeichnisse, Diskographie Verzeichnisse, Reguläre Ausdrücke, Videos...:
Yo24hua's streamWriter Special: > > > https://sites.google.com/site/yo24hua < < <

Alles mit Ruhe & Muse, denn Unmöglich sind nur die Dinge, die man nicht tut!
Befreie dich, Befreie dich, Befreie dich und du wirst deinen Weg finden!
··· ¥oæhua ···
 
alex
2470 Beiträge
schrieb am 24.11.11 um 23:13 Uhr zuletzt bearbeitet von alex am 24.11.11 um 23:18 Uhr
Link zu diesem Post
Hi!

Ich bin hier (leider?) nicht so anonym unterwegs wie manch anderer…;-)Deshalb muss ich natürlich sagen, dass das mit dem Joint rauchen eine ganz, ganz böse Sache ist! So etwas darf auf keinen Fall unterstützt werden - es ist ja schließlich vom Gesetz her verboten!
Tja, Amiga oder C64 kenne ich nur aus Emulatoren, da bin ich dann wohl wirklich etwas jünger. Ich würde auch sagen, dass wir uns nicht kleinkriegen sollten - der streamWriter wird gut genutzt, und das vermutlich überwiegend von Menschen, die wenig Plan von Computern/Programmierung/etc haben. Das passt schon.

Übrigens: Ich habe mir auch irgendwo als Ziel gesetzt, streamWriter irgendwann mit FreePascal kompilierbar zu haben - in der letzten Ausbauphase vielleicht sogar für GTK - was eine Benutzung auf Linux ermöglichen würde. Das würde die Entwicklung für Menschen, die sich nicht das neueste Delphi leisten können/möchten, möglich machen. Davon sind wir allerdings noch weit entfernt…
Zur Zeit gibt es außerdem von Delphi eine Starter-Edition, die kostet glaube ich 2xx Euro (ja, immer noch viel…), aber sollte mit einigen kostenlosen Erweiterungen das selbe leisten, was ich mit meiner Professional-Edition machen kann. Ich glaube, dass dort nur ein paar Funktionen im Debugger fehlen (die es aber durch die Erweiterungen gibt). Den Rest, den die Professional bietet (Datenbankzugriffsgeschichten und so) wird von streamWriter sowieso nicht benutzt. Leider gibt es nur wenige Kommentare im Quelltext, aber falls jemand mitarbeiten möchte, würde ich mich auch als Lexikon zum Quelltext bereitstellen und Fragen beantworten… und mit der starken Überarbeitung, die geplant ist, soll die Anzahl der Kommentare/die (nicht vorhandene) Doku im allgemeinen auch stark verbessert werden.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
Antikreationist
212 Beiträge
schrieb am 24.11.11 um 23:34 Uhr
Link zu diesem Post
Freut mich, daß es hier auch ältere Freaks gibt, die sich in der Sache engagieren wollen. Da ich leider DAU bin, was Programmierung betrifft, hoffe ich wenigstens hin und wieder etwas an Ideen beisteuern zu können, die die Qualität nach Umsetzung steigern. Hoffe das mit dem Alignment ist so etwas.

Daher frei nach Hackers: Streamwriter(-Writer) dieser Welt vereinigt Euch!:-)
 
Yo24hua
727 Beiträge
schrieb am 25.11.11 um 18:04 Uhr zuletzt bearbeitet von Yo24hua am 25.11.11 um 18:06 Uhr
Link zu diesem Post
Du hast recht Alex, die Drogengeschichten sind hier völlig falsch platziert und waren auch nur als scherz gedacht.
Ich kann denn Missbrauch solcher substanzen auch nicht anpreisen, vorallen dingen nicht bei Jugendlichen. Ich unterstütze legendlich die rein Medizinische anwendung von Cannabis (siehe auch: http://www.youtube.com/watch?v=icaGBylps7w ).

Themenwechsel:
Die sache mit dem "FreePascal" etc. hört sich sehr gut an.
Ich hatte mir schonmal überlegt ein freies oder preiswertes C++ Packet wieder anzulegen.
Wenn meine Zeit für sowas nicht so knap bemessen wäre, denn ich bin nämlich auch noch in einer Behindertenwerkstatt sehr stark engagiert (Betreuung/MusikAG).
Apropos MusikAG, da kommt mir und denn Liebenswerten Mitmenschen der WFBM dein StreamWriter auch sehr stark zu Gute.
In dem zusammenhang hatte ich dich ja auch schonmal wegen der Benutzeroberfläche angesprochen. Mir ging es darum das Programm "Behindertenfreundlicher" zu gestalten. Ich muss aber wohl einsehen das die umsetzung denn doch derzeit zu aufwendig ist (Ich weiss das nur zu gut).

Eigendlich gehört dieses ganze geschreibsel dieser art ja nun nicht in dieses Forum. Ich denke aber auch, das es uns allen gut tut auch mal über Menschliche dinge hier zu sprechen.

So und nun wünsch ich euch allen ein Gutes Wochenende!
Gruss Yo24hua
Legalität, Radio Verzeichnisse, Diskographie Verzeichnisse, Reguläre Ausdrücke, Videos...:
Yo24hua's streamWriter Special: > > > https://sites.google.com/site/yo24hua < < <

Alles mit Ruhe & Muse, denn Unmöglich sind nur die Dinge, die man nicht tut!
Befreie dich, Befreie dich, Befreie dich und du wirst deinen Weg finden!
··· ¥oæhua ···
 
alex
2470 Beiträge
schrieb am 28.11.11 um 20:59 Uhr
Link zu diesem Post
Hi,

zur Behindertenfreundlichkeit: Ich kenne mich da auch nicht besonders gut aus, weiß nicht was wie wo erwartet wird, ich habe nur gehört, dass streamWriter wohl mit Screenreadern halbwegs gut funktioniert…
Wenn es da konkrete Vorschläge gibt höre ich mir die mindestens nicht ungerne an, aber die ganze Oberfläche neu machen fällt erstmal aus..
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
alex
2470 Beiträge
schrieb am 05.12.11 um 22:33 Uhr
Link zu diesem Post
Ich habe mal angefangen, das hier zu bearbeiten. Vielleicht klappts am Ende sogar. Nur vom automatischen Offset-Erkennen halte ich mich erstmal fern… Schauen wir mal.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
Antikreationist
212 Beiträge
schrieb am 05.12.11 um 23:04 Uhr
Link zu diesem Post
… ja klar, war nur ne Idee. Offset ist dann vllt. sowieso das falsche Wort, sondern Korrelationsverzögerung oder so. Aber vielen Dank - werde mir demnächst und bei meinem nächsten Scheck mal überlegen, was ich Dir Gutes tun kann.

Greetz
Anti