Yo24hua
725 Beiträge
schrieb am 23.02.15 um 13:14 Uhr
Link zu diesem Post

Hi Alex,

Build 677:

Ich nehme seit einiger zeit Musik von "RadioIO: Soundtracks" (AAC 128 Kbps) auf. In den Einstellungen habe ich unter "Nachbearbeitung -> Format in das aufgenommene Dateien…" auf "MP3 - Variable Bitrate" gestellt, sowie das Häckschen für "Schreibe Tags …" gesetzt.

Für den zwischenschritt "AAC -> M4A" Konvertieren sehe ich eigentlich keine Notwendigkeit an, demnoch muss dieses anscheinend aktiv sein damit Metatags geschrieben werden (Ist auch im Protokoll ersichtlich). Woran mag dieses liegen?

LG
Yo24hua

Legalität, Radio Verzeichnisse, Diskographie Verzeichnisse, Reguläre Ausdrücke, Videos...:
Yo24hua's streamWriter Special: > > > https://sites.google.com/site/yo24hua < < <

Alles mit Ruhe & Muse, denn Unmöglich sind nur die Dinge, die man nicht tut!
Befreie dich, Befreie dich, Befreie dich und du wirst deinen Weg finden!
··· ¥oæhua ···
 
alex
2459 Beiträge
schrieb am 23.02.15 um 20:08 Uhr
Link zu diesem Post
Das wird daran liegen, dass AAC keine Tags beinhalten kann. Wenn die erste Datei als AAC aufgenommen wurde, können keine Tags gespeichert werden, und beim Konvertieren zu MP3 sind die Tags dann auch nicht da.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
Yo24hua
725 Beiträge
schrieb am 23.02.15 um 21:50 Uhr
Link zu diesem Post

Magst du das bei Gelegenheit, Lust & Muse abändern, so das wenn zu MP3 (evtl. auch OGG etc.) Konvertiert wird und "Metatags" aktiviert ist dieses entsprechend umgesetzt wird !?

Vieleicht macht es auch Sinn dazu noch eine Fehlermeldung (bei NICHT aktivierter Konvertierung) im Protokoll Anzeigen zu lassen!

Wäre ganz gut wenn sich da was machen liese, denn ich halte jegliche zusätzliche Zwischenkonvertierung für Ressourcenschädlich und unnötig.

Gruss
Yo24hua


Legalität, Radio Verzeichnisse, Diskographie Verzeichnisse, Reguläre Ausdrücke, Videos...:
Yo24hua's streamWriter Special: > > > https://sites.google.com/site/yo24hua < < <

Alles mit Ruhe & Muse, denn Unmöglich sind nur die Dinge, die man nicht tut!
Befreie dich, Befreie dich, Befreie dich und du wirst deinen Weg finden!
··· ¥oæhua ···
 
alex
2459 Beiträge
schrieb am 25.02.15 um 19:37 Uhr
Link zu diesem Post
Ich schreibe mir das mal auf. Mal sehen, wie das machbar wäre. Das MP4Box mag zwar "überflüssig" sein, ist aber keine Konvertierung. Da kommen einfach ein paar Bytes an die Datei dran und das wars, die Audio-Daten an sich bleiben unberührt.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
Yo24hua
725 Beiträge
schrieb am 25.02.15 um 22:21 Uhr
Link zu diesem Post

Ich schätze die bearbeitungszeit des MP4Box Prozesses kommt mir bloss wahrscheinlich auf meiner Alten 2Ghz-Single-CPU Gurke so langsamm vor!

Hmmmm… Mach dir da nicht zu viel Mühe da mit wenn des zu trocken & heftig is!

LG
Yo24hua
Legalität, Radio Verzeichnisse, Diskographie Verzeichnisse, Reguläre Ausdrücke, Videos...:
Yo24hua's streamWriter Special: > > > https://sites.google.com/site/yo24hua < < <

Alles mit Ruhe & Muse, denn Unmöglich sind nur die Dinge, die man nicht tut!
Befreie dich, Befreie dich, Befreie dich und du wirst deinen Weg finden!
··· ¥oæhua ···
 
alex
2459 Beiträge
schrieb am 11.10.15 um 07:18 Uhr
Link zu diesem Post
Das Problem sollte mit der neuesten Build behoben sein.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
Yo24hua
725 Beiträge
schrieb am 16.10.15 um 20:19 Uhr
Link zu diesem Post

Danke, Hab ich nicht mit gerechnet das du da tatsächlich noch Hand anlegst!


Aufgrund eines anderen Fehlers hatte ich mich mal mit "Mp4Box" befasst, komme da aber auch nicht wirklich weiter. Und zwar werden wenn man mehrere AAC Streams gleichzeitig aufnimmt, und die Konvertierung nach M4A aktiviert ist, gelegendlich die Zieldateien komplett ruiniert.
Meine vermutung lautet das es dabei zu überschneidungen in den Temporären Dateien kommt.

Ich komme da allerding mit dem Parameter-Irrsinn von Mp4Box bei meinen Tests nicht weiter:
https://gpac.wp.mines-telecom.fr/mp4box/mp4box-documentation/#meta

Magst du hier mal die Parameter dafür wie sie im SW-Client verbaut sind offenlegen ?!

Legalität, Radio Verzeichnisse, Diskographie Verzeichnisse, Reguläre Ausdrücke, Videos...:
Yo24hua's streamWriter Special: > > > https://sites.google.com/site/yo24hua < < <

Alles mit Ruhe & Muse, denn Unmöglich sind nur die Dinge, die man nicht tut!
Befreie dich, Befreie dich, Befreie dich und du wirst deinen Weg finden!
··· ¥oæhua ···
 
alex
2459 Beiträge
schrieb am 19.10.15 um 10:47 Uhr
Link zu diesem Post
Hi!

Magst du hier mal die Parameter dafür wie sie im SW-Client verbaut sind offenlegen ?!

Ganz einfach: "mp4box.exe -add eingabedatei.aac ausgabedatei.mp4"
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494