Joe_aus_LP
1 Beitrag
schrieb am 29.12.14 um 15:38 Uhr
Link zu diesem Post
Hallo,
wie kann ich die Aufnahme von einer bestimmten IP Adresse ausschließen?
Mein Vierenprogramm meldes diese Adresse als mit Malware infiziert.

Bei den automatischen Ausnahmen gibt es eine Blaclist für Streams, aber leider nicht für eine IP-Adresse.

Weiterhin habe ich nicht die Möglichkeit in der Blacklist neue Einträge zu erzeugen.

Danke im vorraus für die Unterstützung eunes enuen Anwenders von streamwriter.

MfG
IP.JPG(18.2 KB, 732 mal heruntergeladen)
 
Yo24hua
725 Beiträge
schrieb am 29.12.14 um 16:12 Uhrzuletzt bearbeitet von Yo24hua am 29.12.14 um 16:18 Uhr
Link zu diesem Post

Hallo Joe_aus_LP,

Diese Adresse ist eine Radio-Stream-URL vom Shoutcast-Server. Diese Transportieren keine Malware, Viren etc.

Aber Auch hier mal wieder beschrieben:
Virenscanner können aufgrund Heuristischer Analysen Fehlentscheidungen treffen!
Diese Heuristischen Mechanismen basieren auf Wahrscheinlichkeit. Das Heist das in den gesendeten Musikinformationen Daten vorkommen können die einem Virus sehr ähnlich sein können, aber letztendlich keine Ausführbaren Schädlinge darstellen.

Du kannst diese Adressen bei https://www.virustotal.com/ auch gegen prüfen dort wird dir bestätigt das die Adresse Harmlos ist.

Diese Stream-URL's kannst du bedenkenlos in die Ausnahmeliste deiner Schutzsoftware setzen, bzw. müsste dort eigendlich sogenannte Port-Ausnahmen in der Firewall definierbar sein!


Legalität, Radio Verzeichnisse, Diskographie Verzeichnisse, Reguläre Ausdrücke, Videos...:
Yo24hua's streamWriter Special: > > > https://sites.google.com/site/yo24hua < < <

Alles mit Ruhe & Muse, denn Unmöglich sind nur die Dinge, die man nicht tut!
Befreie dich, Befreie dich, Befreie dich und du wirst deinen Weg finden!
··· ¥oæhua ···
 
alex
2459 Beiträge
schrieb am 29.12.14 um 20:11 Uhr
Link zu diesem Post
Wie Yo24hua schon sagte, das wäre dann Aufgabe der Firewall. Einen Stream der Blacklist hinzufügen geht nur über den Stream-Browser, nicht über die Ansicht der Blacklist. Ist vielleicht nicht optimal entworfen so, aber ich glaube, dass nur ganz wenige Leute die Blacklist-Funktion benutzen, darum kann ich damit leben.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494