Regenpfeifer
2 Beiträge
schrieb am 10.11.14 um 13:59 Uhr
Link zu diesem Post
Ich kenne kein Programm, das wie streamWriter in der Lage ist, nur noch nicht auf der HD vorhandene Musikstücke zu speichern. Deshalb benütze ich streamWriter gerne, um die Sparten-Radios von RadioTunes auch offline zur Verfügung zu haben.

Seit einigen Wochen wird mein Zugang zu RadioTunes Premium (ehemals sky.fm) immer wieder unterbrochen und ich erhalte die E-Mail "Your RadioTunes Premium Account Has Been Suspended" mit folgendem Inhalt: "On multiple occasions, our system has detected more than one connection streaming simultaneously using your RadioTunes Premium account. This violates our terms and conditions, so your account has been automatically suspended by our system…"

Diese Unterbrüche erfolgen auch zu Zeiten in der Nacht, in denen garantiert keines meiner Geräte online ist. So kontaktierte ich den Support von RadioTunes und erhielt folgende Antwort: "The connections seem to come from these locations:
Sat, 08 Nov 2014 04:01:15 -0500 5.56.251.217 prem2.di.fm:80/smoothjazz_hi mhttplib/streamWriter/5.0.0.1 2m 18s
Sat, 08 Nov 2014 03:59:28 -0500 118.101.52.244 prem2.di.fm:80/classical_hi mhttplib/streamWriter/5.0.0.1 2m 12s
I suggest you change your listen key and reset your password and try again, as one of the connections is showing up in Malaysia, and the other in Germany, while your email IP says you are in Switzerland.

Offensichtlich ist es möglich, dass andere stramWriter-Benützer meinen persönlichen "unique Listener Key" kopieren und ebenfalls verwenden können. Wie kann ich dies verhindern?
 
Yo24hua
686 Beiträge
schrieb am 10.11.14 um 19:46 Uhrzuletzt bearbeitet von Yo24hua am 10.11.14 um 21:34 Uhr
Link zu diesem Post

Hallo Regenpfeifer,

Ich wundere mich schon seit einiger Zeit dass es möglich ist deren Premium Kanäle hören zu können!

Du hast Dein "unique Listener Key" anscheinend mit der Eingabe der Stream-URL selber verteilt.

Beispiel Stream-URL mit Key:
http://prem2.radiotunes.com:80/vocalsmoothjazz_hi?xxxxxxxxxxxxxxxxxx

Die hier abgebildete Beispiel Stream-URL enthält am ende den entsprechenden Key (hier als "xxxx" dargestellt. Die Stream-URL's wurden dann an den streamWriter Server übertragen um diesen für alle "Clients" (Endnutzer) zugänglich zu machen. So werden generell (Freie) Streams an alle Nutzer verteilt.

Jeder Premium Nutzer von verschlüsselten bzw. geschützten Angeboten sollte wissen das die Nutzung solcher Methoden generell nicht von den Anbietern genehmigt ist da hierbei nach Rechtslage der Kopierschutz umgangen wird!

Software-Projekte wie dieses hier sind für legale und freie Sendungen konzipiert.
Durch nicht genehmigte Nutzung mit Premium-Paketen kann dieses Projekt erheblich gefährdet werden!
Der "Live365" Medienkonzern hat schon mal wegen Missbrauch einen Krieg gegen einen anderen "Ripping"-Software Betreiber geführt.

Du solltest also die alten Keys dringend Sperren lassen und in Zukunft nur genehmigte Methoden für die Premium Pakete nutzen!

Quellenangaben:
http://dejure.org/gesetze/UrhG/53.html

Legalität, Radio Verzeichnisse, Diskographie Verzeichnisse, Reguläre Ausdrücke, Videos...:
Yo24hua's streamWriter Special: > > > https://sites.google.com/site/yo24hua < < <

Alles mit Ruhe & Muse, denn Unmöglich sind nur die Dinge, die man nicht tut!
Befreie dich, Befreie dich, Befreie dich und du wirst deinen Weg finden!
··· ¥oæhua ···
 
Regenpfeifer
2 Beiträge
schrieb am 11.11.14 um 01:01 Uhr
Link zu diesem Post
Vielen Dank für die rasche Antwort, die meine eigentliche Frage jedoch nicht beantwortete. Selbstverständlich bin ich mir bewusst, dass ich meinen Premium-Schlüssel nicht weiter geben darf.

Was ich nicht wusste, aber dann herausfand unter Datei / Einstellungen / Community: Hacken weg bei "Informationen über Streams an Server senden"!

Manchmal hilfts, Gebrauchsanleitungen zu lesen…;-)
 
alex
2349 Beiträge
schrieb am 11.11.14 um 09:35 Uhr
Link zu diesem Post
Moin Regenpfeifer,

ergänzend ist noch zu sagen, dass ich die Premium-Streams, die mir bekannt sind, selber herausfiltere, so dass es gar nicht erst zu diesem Problem kommen kann. Der Anbieter steht allerdings noch nicht auf der Liste - das werde ich heute Abend erledigen. Die Streams würden dann zum Server gesendet werden, aber direkt abgeleht werden.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
Yo24hua
686 Beiträge
schrieb am 11.11.14 um 18:15 Uhrzuletzt bearbeitet von Yo24hua am 11.11.14 um 18:23 Uhr
Link zu diesem Post

Hallo Regenpfeifer,

Ich wollte dich Persönlich damit auch nicht angreifen, sondern lediglich auf die Risiken allgemein hinweisen und dieses für alle Endnutzer die diesen Artikel lesen etwas Ausführlicher behandeln.

Klar ist es möglich die Verteilung des Schlüssels in den Community-Einstellungen zu unterbinden, aber das Risiko ist wie schon gesagt gross diese Einstellung zu Übersehen!
Alle möglichen Premium-Streams kann Alex ebenhalt auch nicht immer auffangen!

Hier noch mal ein Quellenverweis die eine Artverwante Software behandelt. Der Artikel wurde allerdings (zu ungunsten) zu der Fassung wie ich sie vor Längerer Zeit las geändert (Querverweisung zur Kopierschutz Thematik bei Premium-Paketen fehlt):

http://de.wikipedia.org/wiki/Streamripper#Streitfall

Also nix für ungut!
LG
Yo24hua
Legalität, Radio Verzeichnisse, Diskographie Verzeichnisse, Reguläre Ausdrücke, Videos...:
Yo24hua's streamWriter Special: > > > https://sites.google.com/site/yo24hua < < <

Alles mit Ruhe & Muse, denn Unmöglich sind nur die Dinge, die man nicht tut!
Befreie dich, Befreie dich, Befreie dich und du wirst deinen Weg finden!
··· ¥oæhua ···
 
alex
2349 Beiträge
schrieb am 11.11.14 um 22:22 Uhr
Link zu diesem Post
Erledigt, Streams sind nun auf der Blacklist. Müssten morgen Mittag oder so von alleine verschwinden.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
0rca
2 Beiträge
schrieb am 25.06.15 um 16:52 Uhr
Link zu diesem Post
Darf ich das hier mal ausgraben und fragen: Wie verhindere ich denn die "Verteilung" von Streams? Unter "Community" sind alle Haken entfernt und trotzdem bekomme ich die Mahnung von di.fm, dass ein zweiter Stream zugreift. Dieser kommt vom streamwriter-Server selber (148.251.182.210).
Wie unterbinde ich das zuverlässig?

Herzlichen Dank im Voraus
 
alex
2349 Beiträge
schrieb am 26.06.15 um 18:34 Uhr
Link zu diesem Post
Moin Orca!

Ich habe mal genau geschaut, was es damit auf sich hat, und das Ergebnis war etwas traurig: Die obere Checkbox unter "Community" hat nur gesteuert, ob streamWriter Infos über Titeländerungen auf Sendern weiterleitet - das wäre eigentlich das, wofür die zweite Checkbox zuständig ist. Die zweite Checkbox hatte gar keine Funktion. Bittere Sache, ich weiß auch nicht, wie das passieren konnte:-|
Diese Fehler sind in der neuesten Build behoben, damit sollte es funktionieren. Also auf die neueste Build aktualisieren und noch einmal probieren.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
alex
2349 Beiträge
schrieb am 26.06.15 um 21:44 Uhr
Link zu diesem Post
Mit Build 703 habe ich noch weitere Verbesserungen vorgenommen - im Zusammenspiel mit ein paar Änderungen am streamWriter-Server sollte es mit dieser Build nicht mehr passieren, dass der streamWriter-Server einen Verbindungsversuch zu einem mir bekannten Premium-Stream unternimmt, sogar dann, wenn die obere Option unter "Community" noch aktiv ist.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
0rca
2 Beiträge
schrieb am 27.06.15 um 13:18 Uhr
Link zu diesem Post
Wow, das ist ja cool. Also nicht die fehlende Funktion - aber dass du es einfach gleich gefixt hast:-)
Dann kann ich ja meine ohnehin vergeblichen Versuche Ports in der Firewall zu sperren wieder rückgängig machen.

Ich wünsche ein schönes Wochenende.

Gruß

0rca