Trizonesier
1 Beitrag
schrieb am 16.08.14 um 12:15 Uhr
Link zu diesem Post
Hallo, kann mir jemand helfen?
Ich habe den Ordner für die gespeicherten Lieder vom lokalen Laufwerk auf ein Netzlaufwerk verschoben. Nachdem Neustart und dem Ändern des Datenpfades in den Einstellungen unter "Dateinamen -> Ordner für gespeicherte Lieder" sind nun keine Lieder mehr auf dem Tab "Gespeicherte Tracks" gelistet. In der Statuszeile zeigt das Programm aber an, das mehrere tausend Lieder gespeichert sind. Ein Profil habe ich vorher leider nicht exportiert.

Gibt es eine Möglichkeit StreamWriter dazu zu bewegen, die Liste aus der vorhandenen Datenstruktur wieder neu aufzubauen?
 
alex
2459 Beiträge
schrieb am 16.08.14 um 14:06 Uhr
Link zu diesem Post
Hi,

es gibt bei "Gespeicherte Tracks" in der Toolbar einen Knopf, um Ordner zu importieren. Dort wählst du einfach den Pfad aus, wo die Dateien jetzt liegen. Einige Informationen gehen dabei allerdings verloren (z.B. Streamname und "Geschnitten"-Status). Eine andere Möglichkeit gibt es leider nicht:-(
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494