heligrafi
1 Beitrag
schrieb am 19.06.14 um 16:48 Uhr
Link zu diesem Post
kann aufgenommene musik vom bayerwaldradio im Windows media Player speichern und abspielen jedoch nicht mit einem usb stick im Autoradio oder einer Stereoanlage!
 
Yo24hua
725 Beiträge
schrieb am 23.06.14 um 19:07 Uhrzuletzt bearbeitet von Yo24hua am 23.06.14 um 19:55 Uhr
Link zu diesem Post

Hallo heligrafi,

Hatt etwas länger gedauert. Ich vermute das Problem liegt an den Dateinamen.

Bei einigen Sendungen wurden noch zusatzätze des Sender die Sonderzeichen enthalten am ende des Dateinamens wie "…. Musikantenstüberl-NR1 - NR2 mit MODERATOR ….Wünsche an E@MAIL" mit angeheftet. In diesem hier aufgeführten Beispiel könnte das "@" Zeichen im Dateinamen der Störfaktor gewessen sein. Einige Geräte kommen mit Sonderzeichen im Dateinamen nicht zurecht.

Ich habe jetzt Serverseitig dafür gesorgt das dieses Problem (so hoffe ich) beseitigt ist.

Du müsstest den Sender im streamWriter Programm im linken Fensterteil ein mal "Entfernen" und danach im (Stream-) Browser den Sender suchen, mit rechtsklick über den Sendernamen im Browser "Aktualiesieren" auswählen und wenn der Aktualiesierungsvorgang abgeschlossen ist den Sender wieder dem Linken Fensterteil neu hinzufügen. Der Sender müsste danach die neuen Einstellungsparameter haben. Probiere es dann noch mal mit den neuen Aufnahmen!

Legalität, Radio Verzeichnisse, Diskographie Verzeichnisse, Reguläre Ausdrücke, Videos...:
Yo24hua's streamWriter Special: > > > https://sites.google.com/site/yo24hua < < <

Alles mit Ruhe & Muse, denn Unmöglich sind nur die Dinge, die man nicht tut!
Befreie dich, Befreie dich, Befreie dich und du wirst deinen Weg finden!
··· ¥oæhua ···
 
Yo24hua
725 Beiträge
schrieb am 23.06.14 um 20:18 Uhr
Link zu diesem Post

An Alex (Entwickler der Software),

Habe es gerade nocheinmal am Client getestet!

Der "Fallback Mechanismus" für die RegEx arbeitet im Client wohl in anderer Reihenfolge!

Der Client scheint die Reihenfolge nicht wie das auf der "Daten Setzen…" Webseite geschieht von der oberen zur unteren RegEx abzuarbeiten sondern umgekehrt. Der Client benutzt im diesem Fall wohl den Letzteren Standart eintrag "(?P<a>.*) - (?P<t>.*)" der von Server zwangsläufig generiert wird was hier und auch generell etwas Problematisch ist!




Legalität, Radio Verzeichnisse, Diskographie Verzeichnisse, Reguläre Ausdrücke, Videos...:
Yo24hua's streamWriter Special: > > > https://sites.google.com/site/yo24hua < < <

Alles mit Ruhe & Muse, denn Unmöglich sind nur die Dinge, die man nicht tut!
Befreie dich, Befreie dich, Befreie dich und du wirst deinen Weg finden!
··· ¥oæhua ···
 
alex
2459 Beiträge
schrieb am 06.09.14 um 06:14 Uhrzuletzt bearbeitet von alex am 06.09.14 um 06:17 Uhr
Link zu diesem Post
Moin Yo24hua,

beobachte das bitte mit Builds ab 633 noch etwas. Ich habe an der Erkennung der korrekten RegEx etwas angepasst, es müsste jetzt besser funktionieren. Habe es nicht mit bayerwaldradio getestet, sondern mit einem anderen Sender, aber am Ende sollte es aufs gleiche hinauslaufen.

Edit: Das hier war hoffentlich nur der Anfang, in den nächsten Wochen schaue ich vielleicht immer mal wieder auf ein paar Bugs, die behoben werden müssen.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
Yo24hua
725 Beiträge
schrieb am 07.09.14 um 10:35 Uhr
Link zu diesem Post

Moin-Moin Alex,

Da hab ich eigendlich gar nicht mit gerechnet das Du da tatsächlich doch Hand anfasst!

Grob betrachtet scheint es mit Build 633 zu funktionieren.
Problem ist die tatsache das der Sender nur zu bestimmten Zeiten die ich nicht kenne noch in anderen Formatierungen Sendet und ich verständlicherweise auch nicht immer die Muse hab das abzuwarten.

Kann es bei gelegenheit aber auch nochmal mit anderen Sendern versuchen hab ja genug Futter zum testen in meiner Datensammelung.

Bei Automatischen Aufnahmen sind mir zuvor gelegendlich auch noch Dateien aufgefallen bei denen das scheinbar nicht funzte da kann man das ja auch noch einmal speziel beobachten.
Ich gehe davon aus das der Fallbackmechanismus die gleiche (Sub-) Routine dafür ist, oder ?!

Jeden falls auch hier noch einmal Danke für deine Mühe!

Legalität, Radio Verzeichnisse, Diskographie Verzeichnisse, Reguläre Ausdrücke, Videos...:
Yo24hua's streamWriter Special: > > > https://sites.google.com/site/yo24hua < < <

Alles mit Ruhe & Muse, denn Unmöglich sind nur die Dinge, die man nicht tut!
Befreie dich, Befreie dich, Befreie dich und du wirst deinen Weg finden!
··· ¥oæhua ···
 
alex
2459 Beiträge
schrieb am 12.09.14 um 19:08 Uhrzuletzt bearbeitet von alex am 12.09.14 um 19:11 Uhr
Link zu diesem Post
Hi Yo24hua!

Da hab ich eigendlich gar nicht mit gerechnet das Du da tatsächlich doch Hand anfasst!

Fehler möchte ich ja auch weiterhin beheben. Nur ich lasse mir gerne etwas Zeit damit…;-)

Grob betrachtet scheint es mit Build 633 zu funktionieren.

Schön, zu hören, dass es scheinbar funktioniert. Lass dir ruhig Zeit mit dem Testen! So lange du Fehler nicht für dich behälst, sondern hier postest, ist alles gut:-)
Das dahinter ist immer das selbe, das heißt, dass manuelle Aufnahmen, automatische Aufnahmen und der Server selber den gleichen Mechanismus nutzen. Ich kann auch kurz ausführen, wie das funktioniert.
Jeder hinterlegte RegEx wird mit einem zu prüfenden Titel vergleichen. Dabei wird jedem RegEx ein "Gewicht" zugeordnet - je größer das Gewicht ist, je schlechter ist der RegEx für den Titel geeignet. Wie genau wird dieses Gewicht ermittelt? Es wird mit einem Wert von 0 initialisiert und dann werden die folgenden Werte addiert, sofern das Kriterium zutrifft:
  • 3: Der RegEx kann keinen Künstler ermitteln
  • 2: Im ermittelten Künstler kommen zwei Zahlen hintereinander vor
  • 2: Im Künstler befindet sich ein Zeichen aus "BadStrings", die da wären ":", "-", "|", "*". Für jedes dieser Zeichen wird auf die Gewichtung addiert, wenn es gefunden wurde, egal ob es ein- oder mehrmals vorkommt.
  • Die obigen Schritte werden exakt so auch auf den von der RegEx (nicht) ermittelten Titel angewendet.
  • -6: Es konnte ein Album ermittelt werden.
  • 2: "BadStrings" im Album, siehe oben.
  • 10: Es konnte kein Album ermittelt werden
  • 50: RegEx ist für den Titel komplett ungültig.
Der RegEx mit dem niedrigsten Gewicht "gewinnt" und wird für den entsprechenden Titel genutzt. Ich glaube nicht, dass das so perfekt ist, aber es funktioniert eben halbwegs…
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494