JoMe
6 Beiträge
schrieb am 08.11.13 um 17:23 Uhr
Link zu diesem Post
Hallo zusammen,

Guten Tag in die Runde.

Ich nutze seit gestern das Prgramm in der Version 4.9.0.1 Buid 549.

Mir fällt nun auf, dass in den Tags grundsätzlich das Album nicht angezeigt wird. In der Konfiguration ist der %l (Kleines L) eingetragen. Ist das richtig?
Die Anzeige vin Interpret und Titel funktioniert fehlerfrei.
Vielleicht hat ja jemand eine Idee. Vielen Dank vorab
 
alex
2436 Beiträge
schrieb am 12.11.13 um 22:15 Uhr
Link zu diesem Post
Sendet der Stream denn Infos zum Album? Das wird vermutlich die Ursache sein.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
JoMe
6 Beiträge
schrieb am 13.11.13 um 17:19 Uhr
Link zu diesem Post
Inzwischen habe ich weit über 100 Songs überprüft. Diese stammen von den verschiedensten Sendern.
Gestreamt wurden über Auswahl eines Radiosenders, als auch durch "Verfolgen" eines Interpreten. Eine Albumangabe wurde niemals eingetragen.
Den eigentlichen Stream lösche ich immer sofort (mit Hilfe der Auswahl im Einstellungsmenü). Würde es weiterhelfen, den Stram zu speichern? Kann man dann darin mehr erkennen?

LG Achim
 
alex
2436 Beiträge
schrieb am 13.11.13 um 21:30 Uhr
Link zu diesem Post
Schau mal in der Ansicht wo die laufenden Aufnahmen angezeigt werden. Dort stehen ja immer Künstler/Titel vom aktuell aufnehmenden Stream. Falls in dem Künstler/Titel-Text der Albumname nicht vorkommt, kann streamWriter auch kein Album speichern.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
JoMe
6 Beiträge
schrieb am 15.11.13 um 15:52 Uhr
Link zu diesem Post
Hallo Alex,

stimmt, in der Anzeige findet sich auch nur Titel und Interpret. Der Albumname erscheint nicht. Mit einem anderen Radioprogramm konnte ich parallel aber überprüfen, dass der Albumname mitgeschickt wurde.

Grüße Achim
 
alex
2436 Beiträge
schrieb am 15.11.13 um 16:21 Uhr
Link zu diesem Post
Wo kommt denn das Album mit? Streamname wäre hilfreich. Dann könnte man den Stream so parametrieren, dass das Album mit in die Tags geschrieben wird.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
JoMe
6 Beiträge
schrieb am 16.11.13 um 13:22 Uhr
Link zu diesem Post
Ich habe als Beispiel mal das Programm " Rock Antenne " genutzt. Hier wird sehr häufig der Albumname mit angegeben. Parallel habe ich über das Prog. "Radio.Fx" verfolgen können, bei welchem Song der Albumname mitgeschickt wird.
 
alex
2436 Beiträge
schrieb am 22.11.13 um 13:18 Uhr
Link zu diesem Post
Ich habe das mal beobachtet und auch in die Stream-Verwaltung geschaut. Von den diversen "ROCK ANTENNE" sendern schickt keiner Albuminformationen mit:-|..
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
JoMe
6 Beiträge
schrieb am 22.11.13 um 16:13 Uhr
Link zu diesem Post
Ich habe mal noch zwei weitere Sender mit Albuminfo herausgesucht (Antenne Münster und 1Live).
Auch Rock Antenne habe ich nochmal nachgesehen. Für gestern und vorgestern habe ich hier wirklich auch keine Albuminfo. Aber heute sind sie (wieder) mit Lücken da. ich habe mal ein paar Bildschirmkopien beigelegt; vielleicht helfen die.

Grüße Achim
ScreenHunter_02 Nov. 22 15.59.jpg(168.3 KB, 933 mal heruntergeladen)
ScreenHunter_03 Nov. 22 16.00.jpg(170.6 KB, 968 mal heruntergeladen)
ScreenHunter_01 Nov. 22 16.07.jpg(166.2 KB, 922 mal heruntergeladen)
 
Yo24hua
723 Beiträge
schrieb am 22.11.13 um 17:27 Uhrzuletzt bearbeitet von Yo24hua am 22.11.13 um 17:47 Uhr
Link zu diesem Post

Hallo JoMe,

Du solltest keinerlei vergleiche mit Fremdsoftware anstellen, die gehen teils ganz anders vor und holen sich ihre Informationen aus teilweise Kostenpflichtigen Datenbanken heraus. streamWriter holt sich derzeit die Informationen nur aus den Stream (Sender) Informationen die Kostenlos mitgesendet werden.
Beziehe dich weitest gehend nur auf das was im streamWriter-Protokoll angezeigt wird, denn nur auf diese Informationen kann hier auch eingegangen werden!

Allgemeines zu Album-Informationen:
Album-Infos werden nicht von allen Sendern in ihren Streamdaten übermittelt. Viele Sender liefern diese Infos auch nur zu bestimmten Zeiten je nach Sendeplanung etc. mit, das kann gerade bei den von dir benanten Sendern sehr oft der fall sein.
Die Sender die auch Analog über eine Antenne empfangbar sind und ein wechselhaftes Sendeschema haben sind mir schon oft aufgefallen das diese nur extrem unregelmässig solche zusatz-infos mitliefern.
Sender die 24 Stunden nur Musik senden und Album-Infos mitliefern tun dies in der Regel auch fast immer regelmässig.

Legalität, Radio Verzeichnisse, Diskographie Verzeichnisse, Reguläre Ausdrücke, Videos...:
Yo24hua's streamWriter Special: > > > https://sites.google.com/site/yo24hua < < <

Alles mit Ruhe & Muse, denn Unmöglich sind nur die Dinge, die man nicht tut!
Befreie dich, Befreie dich, Befreie dich und du wirst deinen Weg finden!
··· ¥oæhua ···
 
JoMe
6 Beiträge
schrieb am 23.11.13 um 15:22 Uhr
Link zu diesem Post
Das sind wirklich schlechte Nachrichten, die du hier Kund tust. Inhaltlich kann ich nicht nachvollziehen, was am Mitsenden der Albuminformation kostenpflichtig für den Empfänger (in diesem Fall Streamwriter)sein soll. Das Cover ist damit nicht gemeint.
Aber ich denke wir sollten das Thema beenden.
Kannst du mir den zum probieren einen einzigen Sender nennen, bei dem Streamwriter die Albuminfo darstellen kann?
 
alex
2436 Beiträge
schrieb am 23.11.13 um 18:42 Uhr
Link zu diesem Post
Andere Programme holen sich die Albuminfos von anderen Quellen, die ich nicht habe. Und selbst wenn, wäre das egal, weil größere Features baue ich nicht mehr ein.
Streams mit Album wären z.B.:
  • StarletFM
  • iwayhigh
  • POWER PROG RADIO - The Power Channel
  • RadioM8 Station M6
  • The THiNG!
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
Yo24hua
723 Beiträge
schrieb am 23.11.13 um 19:33 Uhrzuletzt bearbeitet von Yo24hua am 23.11.13 um 19:57 Uhr
Link zu diesem Post

Hallo JoMe,

Da hast du etwas missverstanden!
Bei streamWriter entstehen ja auch keine Zusätzlichen Kosten. Das ist nur bei dem Konkurrenzproduckt so das diese eben halt dafür auf zusätzliche Datendienste zurückgreifen die vom Betreiber der Software über Werbung und Verkaufsversionen der Software Finanziert wird und das ist bei streamWriter nicht der fall und auch nicht vorgesehen.
Bei streamWriter ist das schon (leider) etwas komplizierter wenn man Album-Infos haben möchte.

Es gibt einige Tausend Sender die Album-Infos mit senden. Der aufwand den unser eins dafür betreiben müsste um dir die passenden Sender heraus zu suchen wäre allerdings immens. Ich kenne nur welche aus meinem Fachbereich (Film-Soundtracks). Vieleicht mag jemad anders dir passige sender nennen.

Wenn du unbedingt die Album-Infos haben möchtest gibt es noch andere wege dies zu tun:

  • Über Discographie Webseiten. Davon habe ich auch einige auf meiner Webseite aufgeführt. Unter solchen Webseiten findet man eigendlich alle Albuminfos zu den Titeln.
  • Der etwas bequemere Weg wäre ein Programm welches diese Zusatzinfos Automatisch ermittelt und in die Dateien einträgt. Da kann ich allerdings keine empfehlungen geben (Weiss keine) eber es gibt solche Programme.

    Kurz gesagt:
    Wer Kostenlos & Legal Musik und alle Infos haben will muss leider auch ein gewissen aufwand dafür betreiben, oder Kostenpflichtige Programme die dies tun erwerben oder gleich Orginale Musik CD's etc. Kaufen, das ist ebend halt so.
  • Legalität, Radio Verzeichnisse, Diskographie Verzeichnisse, Reguläre Ausdrücke, Videos...:
    Yo24hua's streamWriter Special: > > > https://sites.google.com/site/yo24hua < < <

    Alles mit Ruhe & Muse, denn Unmöglich sind nur die Dinge, die man nicht tut!
    Befreie dich, Befreie dich, Befreie dich und du wirst deinen Weg finden!
    ··· ¥oæhua ···
     
    Antikreationist
    212 Beiträge
    schrieb am 23.11.13 um 23:01 Uhr
    Link zu diesem Post
    Zusatz: Am einfachsten geht das mit dem Alben-Titel holen mit Hilfe des Tools Picard von MusicBrainz. Das Tool schaut entweder mit Hilfe eines akkustischen Fingerabdrucks (PUID) oder aufgrund bestimmter Lautstärke- und Längenparameter in der Datenbank, ob er zu einem Lied, das Du ihm gibst, einen passenden Eintrag findet. Erfahrungsgemäßt kann er - sofern das Lied gut geschnitten wurde, also der Sender, von dem Du aufgenommen hast, vor und nach dem Lied eine kurze Pause sendet und damit ein Lied vollständig ist - etwa 90 % der Lieder richtig zuordnen. Neben Album-Titel kann man so auch Songtexte, Titel-Nr., Alben-Cover, etc. in die Radioaufnahme einbetten (MP3-Tags).