HostedDinner
schrieb am 02.12.10 um 13:15 Uhr
Link zu diesem Post
Hi

Ich hab mir gerade das neue Build mit dem Icon runter geladen und hab folgendes festgestellt:
Das größte Icon was Vista anzeigt ist das 48x48 Icon, obwohl die größeren Icons in der exe vorhanden sind. Ich hab kurz mal den Quellcode runter geladen und das Problem auch schnell gefunden (glaube ich, hatte auch mal das Problem :D)
Das kombinierte Icon hat die Icons in der falsche Reihenfolge: 96, 16, 32, 64, 128… Ich weiß nicht warum, aber bei mir hatte es geholfen die Icons in aufsteigender Reihenfolge zu ordnen: 16, 32, 64, 128 (ich weiß nicht ob man 96er überhaupt braucht)

Mit gimp geht das total schnell, einfach öffnen die Ebenen in die richtige Reihenfolge bringen und wieder speichern ;)

Lg HostedDinner
 
alex
2459 Beiträge
schrieb am 03.12.10 um 19:38 Uhr
Link zu diesem Post
Moin!

Aufgefallen ist es mir auch schon - aber ich denke mir dann sowas wie "solange sich keiner beschwert, schlage ich mich nicht damit rum.." - keine löbliche Einstellung eigentlich:-P.. aber ich programmiere wohl lieber. Du hast es dann allerdings berechtigterweise angesprochen, und ich habe mich dann mal damit beschäftigt.
Das Ändern der Reihenfolge der Icons habe ich getestet. Leider hat sich nichts getan.. ich habe dann weitergeforscht, und erstmal festgestellt, dass es kein 128x128 braucht und, wie du vermutet hast, dass 96x96 auch über ist. Dann habe ich mit Inkscape (benutzt du das auch?) das 256x256 gebaut und ins Icon übernommen. Allerdings konnte ich dann keine .res-Datei erzeugen, weil der Resource-Compiler von Embarcadero wohl kein 256x256 versteht. Dann weitergeschaut und am Ende die .rc-Datei etwas angepasst und den Microsoft-Resource-Compiler benutzt.
Das Icon in der Revision, die ich über das Wochenende veröffentlichen werde, hat dann ein super Icon.

Nochmal danke für deine Mühen und das "mich anstoßen, was zu machen".


Liebe Grüße,

Alex
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
HostedDinner
schrieb am 03.12.10 um 19:56 Uhr
Link zu diesem Post
das klingt ja super, und ja das Icon hab ich mit Inkscape gemacht ;)
 
alex
2459 Beiträge
schrieb am 03.12.10 um 20:42 Uhr
Link zu diesem Post
Interessant. Ist wirklich ein schönes Programm, wenn man weiß, was damit alles möglich ist. Ich kann das allerdings nicht bedienen, als 256x256 exportieren war da schon fast zu viel verlangt.:-P
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494