gado
schrieb am 05.12.11 um 23:40 Uhr
Link zu diesem Post
Servus,

erstmal ein großes Lob für das tolle Programm.:-D

Ein Stream kann ja in einer Kategorie liegen. Da wäre noch eine Variable toll, die ich bei dem ID3Tag angeben kann.

Also Lied XY wurde aufgenommen, liegt in Kategorie Z, also kann ich z.B Album auf die Variable setzen.

Achso dafür müsste man auch ein Album Tag setzen können.

Sinn der Sache ist, dass ich gekaufte Musik auf meinem MP3 Player habe. Dann würde ich einfach ein bestimmtes Genre aufnehmen und automatisch das Album als dieses Genre taggen lassen. Der Interpreter ist dann "Radioaufnahmen". Der Titel dann der Interpreter und das Lied.

Somit kann ich dann auf dem MP3 Player einfach unter Interpreter auf Radioaufnahmen gehen und wähle dann z.B Rock, Dubstep oder aus. Dadrunter befindet sich dann die entsprechende Musik.

Es gibt ja entsprechende Genre Radios.

Also lange Rede, kurzer Sinn. Eine Variable, die die Kategorie übergibt, in dem der Stream liegt und, dass man das Album im ID3Tag setzen kann. :)

Ein schönen Abend noch.
 
Antikreationist
212 Beiträge
schrieb am 06.12.11 um 07:01 Uhr
Link zu diesem Post
Moin,

die Diskussion drei Posts unter Deinem geht in eine ganz ähnliche Richtung: http://streamwriter.org/de/forum/faden/282/
 
gado
schrieb am 06.12.11 um 13:06 Uhr
Link zu diesem Post
Servus,

ne nicht wirklich. Ich möchte ja nur eine zusätzliche Variabel und das Feld Album, mehr nicht.8-)

Das dürfte keine große Arbeit sein. Verstehe aber auch, wenn es nicht umgesetzt wird, ist für uns ja immerhin kostenlos.

Wobei ich noch ein wenig testen werde und auch mal spenden werde. Die Software gefällt mir sogar mehr als Radiotracker.

 
Antikreationist
212 Beiträge
schrieb am 06.12.11 um 17:19 Uhr
Link zu diesem Post
Die Betonung lag auf ÄHNLICHE:-)Es ist zumindest ne Möglichkeit im Nachhinein dennoch mehr Infos zu erhalten.
 
alex
2470 Beiträge
schrieb am 06.12.11 um 19:01 Uhr
Link zu diesem Post
Ist auch hinfällig, weil bald das Album mit aus Titelinformationen extrahiert werden kann und in Dateinamen/Tags benutzt werden kann.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
gado
schrieb am 06.12.11 um 21:02 Uhr
Link zu diesem Post
Dann habe ich nichts gesagt.:-D
 
alex
2470 Beiträge
schrieb am 06.12.11 um 21:07 Uhr
Link zu diesem Post
Neue Build kommt mit etwas Glück morgen, dann sind da auch die Verbeserungen wegen Stille-Suchen drin. Spätestens am Wochenende.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
Antikreationist
212 Beiträge
schrieb am 06.12.11 um 21:27 Uhr
Link zu diesem Post
Heute vergeß ich mal meine Rückschmerzen und verneige mich8-)
 
alex
2470 Beiträge
schrieb am 06.12.11 um 21:32 Uhr
Link zu diesem Post
Warte damit mal, bis es fertig ist;-)
Ich glaube es funktioniert schon gut, aber habe nun Besuch, so wie morgen auch - ich tippe auf die nächste Build am Donnerstag.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
Antikreationist
212 Beiträge
schrieb am 06.12.11 um 22:10 Uhr
Link zu diesem Post
WWwaaaaaaaaaahhhh!>:(
 
alex
2470 Beiträge
schrieb am 08.12.11 um 20:42 Uhr
Link zu diesem Post
Ist heute leider noch nicht so weit. Ich muss noch ein paar Dinge machen, und es funktioniert auf den ersten Blick noch nicht so, wie ich das gerne hätte… Also noch ein bisschen warten;-)… Aber irgendwann am Wochenende sollte die nächste Build da sein.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
Antikreationist
212 Beiträge
schrieb am 08.12.11 um 20:51 Uhr
Link zu diesem Post
K, is zwar etwas schade, aber auch verständlich. Danke für die Info!
 
alex
2470 Beiträge
schrieb am 08.12.11 um 20:54 Uhr
Link zu diesem Post
Ich bin mir nichtmal sicher, ob das, was ich am Ende gebaut habe, deine Erwartungen erfüllt… Aber dazu kommt dann ein längerer Text, wenn es soweit ist.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
Antikreationist
212 Beiträge
schrieb am 08.12.11 um 21:25 Uhr zuletzt bearbeitet von Antikreationist am 08.12.11 um 21:26 Uhr
Link zu diesem Post
Jetzt hast Du mich aber neugierig gemacht und geschafft, daß ich bis zu Deinem Statement schlecht schlafen werde …

Ist es am Ende kein Schnitt-Optimierer sondern ein -Pessimierer?
 
alex
2470 Beiträge
schrieb am 09.12.11 um 20:18 Uhr
Link zu diesem Post
Es funktioniert jetzt relativ gut, aber ich möchte es nicht veröffentlichen, wenn ich mir nicht ganz sicher bin, dass es danach keine großen Beschwerden gibt. Meine Planung des Abends wurde etwas geändert, aber morgen gibt es die nächste Build - versprochen;-)

Um dich zu beruhigen: Ich denke, es wird kein "Pessimierer", sondern eher ein "Optimierer". Es hat schon einen Grund, weshalb ich mich in einem bestimmten Online-Spiel "OPTiMAT0R" nenne!
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494