chessbase
324 Beiträge
schrieb am 30.08.11 um 12:00 Uhr
Link zu diesem Post
Hi an alle,

eine Frage. Kann man die Ignorierliste irgenwie sichern ?

Kann in dem ein oder anderen Fall sinnvoll sein. Neuer Installation usw. Absturz oder ähnliches ..

Ich habe jetzt 2672 Einträge ..

Bitte mal eure Meinung dazu.:-D

chessbase
Ein Streamwriter Fan

Chessbase
 
alex
2470 Beiträge
schrieb am 30.08.11 um 12:12 Uhr
Link zu diesem Post
Am besten einfach die Datendatei von streamWriter sichern. Wo die liegt, siehe http://streamwriter.org/de/wiki/artikel/details/#settingslocation
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
U_Suess
167 Beiträge
schrieb am 30.08.11 um 12:18 Uhr
Link zu diesem Post
"Bitte mal eure Meinung dazu."

Geh auf den Reiter für die Listen. Dann nimm mal die Maus und fahre ganz langsam über die bunten Bildchen in der Kopfleiste. Und wenn dann eine Ballonhilfe auftaucht, dann lies es Dir durch.
Dann findest Du bestimmt den Knopf, mit dem man die Listen sichern (exportieren) kann.
:-)
Gruß

Udo
 
alex
2470 Beiträge
schrieb am 30.08.11 um 12:20 Uhr
Link zu diesem Post
Klar das geht auch. Aber dabei werden keine Kategorien mit exportiert. Falls das benötigt wird…
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
U_Suess
167 Beiträge
schrieb am 30.08.11 um 13:08 Uhr zuletzt bearbeitet von U_Suess am 30.08.11 um 13:08 Uhr
Link zu diesem Post
"Aber dabei werden keine Kategorien mit exportiert."

Hier haben uns wohl die eigenen Vorschläge überholt.:-D

@Alex
Das Sichern der Datendatei ist sicher eine Möglichkeit. Allerdings birgt das die Gefahr, dass ich damit in der Zwischenzeit gemachte Änderungen an den Einstellungen oder den Streams plattmache.
6-)Könntest Du da vielleicht die Daten der Listen in eine separate Datei auslagern, um gezielt die Listen und/oder die Einstellungen zu sichern oder zurück zu schreiben?:-[
Gruß

Udo
 
chessbase
324 Beiträge
schrieb am 30.08.11 um 13:52 Uhr
Link zu diesem Post
Hi Udo .. Hi Alex,

vielen Dank für die Tipp´s .. funktioniert auch ..

kein Problem .. nur bei 2672 Einträgen .. vielleicht nur spielerei .. aber eine Funktion .. "markiere alle" wäre schön gewesen ..

so dauert es doch bis man alles markiert hat usw. aber wie gesagt ist nur Kosmetik ..

sonst schaue ich mal wo die Datei liegt wie von Alex vorgeschlagen .. aber vielen Dank Udo .. dein Tipp war sehr hilfreich.:-)

chessbase
Ein Streamwriter Fan

Chessbase
 
U_Suess
167 Beiträge
schrieb am 30.08.11 um 14:48 Uhr
Link zu diesem Post
"kein Problem .. nur bei 2672 Einträgen .. vielleicht nur spielerei .. aber eine Funktion .. "markiere alle" wäre schön gewesen .."

:-oFür was wird 'alles markieren' denn zusätzlich gebraucht?:-(Du arbeitest doch mit Windoof, oder? Dort ist STRG-A dafür zuständig, alles zu markieren.

Evtl. mal hier etwas nachlesen: http://www.pcwelt.de/ratgeber/Ratgeber-Windows-Schnelle-Tastenbefehle-fuer-Windows-Co-1939245.html oder http://de.wikipedia.org/wiki/Tastenkombination
Gruß

Udo
 
chessbase
324 Beiträge
schrieb am 30.08.11 um 15:14 Uhr
Link zu diesem Post
jau hast du recht .. jedoch arbeite und beschäftige ich mich nicht mit Tastenkombinationen …

aber geht natürlich .. aber warum gibt es dann immer noch in Ordnern im Drop Down … alles auswählen wenn es auch mit strg-a geht … aber wie auch immer .. spielt keine Rolle … es geht ja simpel mit strg-a .. alles gut ..danke ..

chessbase
Ein Streamwriter Fan

Chessbase
 
U_Suess
167 Beiträge
schrieb am 30.08.11 um 15:48 Uhr zuletzt bearbeitet von U_Suess am 30.08.11 um 15:49 Uhr
Link zu diesem Post
".. aber warum gibt es dann immer noch in Ordnern im Drop Down …"

Weil es ganz viele Leute gibt, die sagen ".. jedoch arbeite und beschäftige ich mich nicht mit Tastenkombinationen …"
>:[ SCNR
Gruß

Udo
 
chessbase
324 Beiträge
schrieb am 30.08.11 um 16:02 Uhr
Link zu diesem Post
>:(6-):-|

stimmt .. die Antwort habe ich mir wohl selber
gegeben ..

=-)

chessbase
Ein Streamwriter Fan

Chessbase
 
alex
2470 Beiträge
schrieb am 30.08.11 um 16:07 Uhr
Link zu diesem Post
Man kann da natürlich auch noch ein Popup-Menü dranbauen, aber da war ich bisher zu faul für und das mache ich irgendwann, wenn die nächste Version raus ist.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
alex
2470 Beiträge
schrieb am 30.08.11 um 18:22 Uhr
Link zu diesem Post
Oh, etwas übersehen.

"Könntest Du da vielleicht die Daten der Listen in eine separate Datei auslagern, um gezielt die Listen und/oder die Einstellungen zu sichern oder zurück zu schreiben?"

Das passt mir gar nicht und ist dafür viel zu Aufwendig. Mein Ziel war es ja immer, dass alles in einer Datei ist und ich bin schon recht zufrieden so damit. Vielleicht wird die .ini bei Portabel irgendwann auch darein integriert, aber das hat von allen Sachen wohl die niedrigste Priorität. Ich baue eher etwas ein, dass man bei der Liste die Kategorien mit export- und importieren kann, ich denke, damit könnte man dann gut leben.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
U_Suess
167 Beiträge
schrieb am 30.08.11 um 18:49 Uhr
Link zu diesem Post
"Ich baue eher etwas ein, dass man bei der Liste die Kategorien mit export- und importieren kann, ich denke, damit könnte man dann gut leben."

Mach es so, wie es Dir am wenigsten Aufwand macht und die gewünschte Funktion erfüllt.;-)
Gruß

Udo
 
alex
2470 Beiträge
schrieb am 30.08.11 um 19:50 Uhr
Link zu diesem Post
Gerade mal geguckt. Ist nicht so einfach, weil jeder Eintrag in der Liste an einen Stream gekoppelt ist, und der muss ja beim Import ja nicht in der Liste vorhanden sein. Ist quasi großer Aufwand, also wird das erstmal nix:-|
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
HostedDinner
97 Beiträge
schrieb am 02.09.11 um 12:39 Uhr
Link zu diesem Post
Also ich brauche diese Funktion nicht, aber hat nicht jeder Stream eine ID, könnte man nicht einfach die Textdatei eine Zeile Kommentar (also irgendwas wie Raute, Semikolon, etc) machen und dort die ID reinschreiben, und beim Import wird auf soetwas geachtet und nicht zuordbare Lieder werden als Fehler ausgegeben/oder bei global reingeschrieben?
www.fabian-neffgen.de