Bjoern
11 Beiträge
schrieb am 20.05.11 um 22:38 Uhr
Link zu diesem Post
Hi,

ich trage nacheinander die folgenden Sender in die Playlist ein und das Programm nmmt auf. Nur laufen alle unter dem Namen FFH.
http://streams.ffh.de/ffhchannels/mp3/hqtop40.m3u
http://streams.ffh.de/ffhchannels/mp3/hqrock.m3u
http://streams.ffh.de/ffhchannels/mp3/hq80er.m3u

Wie schaffe ich es das die 3 als 3 Sender in der Liste auftauchen?
 
alex
2431 Beiträge
schrieb am 21.05.11 um 17:53 Uhr
Link zu diesem Post
Das ist der Name des Senders, den der Server rausschickt. Der ist bei allen drei gleich. Was mir spontan einfällt wäre eine zusätzliche Spalte in der Ansicht mit dem Genre. Das scheint in diesem Fall ein Kriterium zum Unterscheiden zu sein oder?


LG
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
Bjoern
11 Beiträge
schrieb am 22.05.11 um 22:42 Uhr
Link zu diesem Post
Oder halt eine Möglichkeit den Sendernamen zu ändern
 
alex
2431 Beiträge
schrieb am 23.05.11 um 20:41 Uhr
Link zu diesem Post
Ist die Frage, ob ich das machen soll, oder ob du dir das irgendwann vornehmen möchtest:-)
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
Bjoern
11 Beiträge
schrieb am 24.05.11 um 11:17 Uhr
Link zu diesem Post
Gute Frage. Wäre ne Idee
 
alex
2431 Beiträge
schrieb am 24.05.11 um 16:35 Uhr
Link zu diesem Post
Ist auch nicht besonders schwierig, spielt sich alles in ClientView.pas ab glaube ich. Ich habe zwar noch nicht die Komponentenversionen passig bei mir, aber habe ein ganz klein wenig angefangen zu dokumentieren.. bis das fertig ist dauert es aber noch ein bisschen, weil beim Dokumentation schreiben fallen auch viele Punkte auf, die man noch etwas ordentlicher programmieren könnte6-)
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
Bjoern
11 Beiträge
schrieb am 24.05.11 um 23:54 Uhr
Link zu diesem Post
Naja oder man entdeckt dass das Design mittlerweile doch nicht mehr so schön ist oder oder oder
 
alex
2431 Beiträge
schrieb am 25.05.11 um 10:53 Uhr
Link zu diesem Post
… ich hoffe, dass das keine Anspielung sein soll:-D
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
marcos
schrieb am 23.06.11 um 21:05 Uhr
Link zu diesem Post
hallo,

ich bin neu hier und finde diese anwendung sehr, sehr gut und kompliment auch für die motivation

hab jetzt gleich mal eine frage.

wie ist das mit sendern, die nicht im browser sind?

ich hab da einen sender dromos fm, heißt der
und möchte da unbedingt auf nehmen.
der url ist glaube ich:
http://www.onradio.gr/url_mp/123.asx

geht so was?

gruß und nochmal danke für dieses tolle programm

 
HostedDinner
97 Beiträge
schrieb am 24.06.11 um 15:14 Uhr
Link zu diesem Post
Theoretisch: ja :D praktisch nein :(

Es gibt dort 2 Probleme: Streamwriter kann keine asx Playlisten verarbeiten… Darum öffnet man die Playlist einfach in einem Texteditor, dann steht dort iwo die echte Streamurl!

2. Problem was ich sehe ist, dass der Sender dort den Header video/xs-ms-asf sendet (da denkt Streamwriter wahrscheinlich das wäre ein Video…)

Leider kenne ich grade keine Lösung :( Die Url, die in einer anderen Playlist angegeben ist, wird gar nicht geladen, weil der Server nicht gefunden wird…

Lg HostedDinner


@Alex: es wäre cool, wenn Streamwriter solche Sender mit video Header auch erkennt, weil es wird in Wirklichkeit gar kein Video gesendet ;)
www.fabian-neffgen.de
 
marcos
schrieb am 24.06.11 um 16:42 Uhr
Link zu diesem Post
danke für deine antwort,

habe schon alles meines wissens nach probiert,

aber ich brauche unbedingt diesen sender

was kann man noch probieren, möglich ist doch alles

das programm gefällt mir so, hab
keine lust da andere auszuprobieren.


 
alex
2431 Beiträge
schrieb am 24.06.11 um 17:12 Uhr
Link zu diesem Post
Hi marcos!

Weil dir die Sache wirklich wichtig zu sein scheint, unterbreche ich mal meine Arbeit und antworte dir. Habe mir das eben mal angeschaut, und wie es aussieht, handelt es sich (laut Winamp) bei deinem Stream um einen WMA-Stream. streamWriter kann damit leider noch nicht umgehen.. allerdings steht der Punkt im Tracker auf der Liste und wird irgendwann angegangen.
Zur Zeit versuche ich, OGG-Stream-kompatibel zu werden, wobei ich auf einige grundsätzliche Probleme am streamWriter gestoßen bin. Wenn das erledigt ist, dauert der WMA-Support vielleicht nicht mehr lange. Auch wenn ich sehr bemüht bin, immer direkt zu helfen und wenn es nicht zu viel Arbeit ist Wünsche, die mir wichtig erscheinen, möglichst schnell zu verwirklichen, kann ich hier zur Zeit leider nicht mehr zu sagen. Wenn du den Stream mit streamWriter aufnehmen möchtest, ist leider warten angesagt…


Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,

Alex
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
Marcos
schrieb am 25.06.11 um 09:06 Uhr
Link zu diesem Post
Hallo Alex,

vielen dank für deine Hilfe und Verständnis.



Ich hätte da noch einen Sender, der als Alternative
vielleicht ginge.

Pop FM 102.1

Ich blick das mit der URL Geschicht noch nicht so,

Ich muß doch den streamURL rausfinden und in deine Adressleiste packen und fertig, oder?

Bitte hilf mir kurz vom Baum:-D



 
alex
2431 Beiträge
schrieb am 25.06.11 um 12:41 Uhr
Link zu diesem Post
Genau so funktioniert es, die URL die du oben einfügen musst wäre http://www.onradio.gr/url_wa/189.pls und dann einfach Enter drücken - der Stream ist auch im Browser zu finden, heißt dort "POP FM".
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
Marcos
schrieb am 25.06.11 um 14:32 Uhr
Link zu diesem Post
Hi Alex,

so weit verstanden.
Wenn du mir jetzt noch sagen kannst wie folgendes zu erklären ist bin ich als Nutzer gebucht:

Hab POP FM gefunden, jetzt steht z.B. dran (nach einer weile)Empfangen 51MB, Titel unbekannt, Lieder 0, Status Verbunden.

Wo finde ich die 51MB und wieso macht er die Lied Splits nicht.

Das gute ist, für Neueinsteiger ist ein gewisser useguide dokumentiert.

Nochmals vielen DANK für deine geopferte Zeit. Ich werde es dein Spendenkonto wissen lassen.