U_Suess
162 Beiträge
schrieb am 14.05.11 um 13:18 Uhr
Link zu diesem Post
Kurz nach dem Starten von StreamWriter konnte ich folgendes beobachten.

Erst wurde unter den verwalteten Streams ein Titel angezeigt, welcher aufgenommen wurde. Kurze Zeit später erschien der gleiche Titel vom gleichen Sender nochmals in dieser Liste. Durch die begrenzte Bandbreite führt das natürlich zwangsläufig dazu, dass keiner der Streams ordentlich aufgenommen werden kann.

Anbei ein Bild.
doppelter_Eintrag.jpg(41.7 KB, 906 mal heruntergeladen)
Gruß

Udo
 
alex
2461 Beiträge
schrieb am 15.05.11 um 18:49 Uhr
Link zu diesem Post
Habe da eine Anpassung vorgenommen. Mal beobachten ab Build 203.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
U_Suess
162 Beiträge
schrieb am 19.05.11 um 23:34 Uhr
Link zu diesem Post
Build 210 läuft derzeit und es wurde wieder der gleiche Stream zweimal aufgenommen in den verwalteten Streams.
Gruß

Udo
 
Yo24hua
725 Beiträge
schrieb am 20.05.11 um 16:19 Uhr
Link zu diesem Post
Es gibt da einige Sender die mehrere Streams gleichzeitig senden. Oftmals senden diese einmal mit 128KBit und einmal mit 192Kbit denn gleichen inhalt zur gleichen zeit. Das beobachte ich nämlich beim SW sowohl auch bei der Bläulichen Konkurrenz schon seit Jahren.
Nenn doch mal bitte denn Sender den du da versuchst aufzunehmen, dann könnte ich mir vorstellen das Alex die angelegenheit besser unter die Lupe nehmen kann.

Da könnte denn vieleicht doch eine Bandbreitenlimit einstellbarkeit denn letztendlich doch sinn machen.
Legalität, Radio Verzeichnisse, Diskographie Verzeichnisse, Reguläre Ausdrücke, Videos...:
Yo24hua's streamWriter Special: > > > https://sites.google.com/site/yo24hua < < <

Alles mit Ruhe & Muse, denn Unmöglich sind nur die Dinge, die man nicht tut!
Befreie dich, Befreie dich, Befreie dich und du wirst deinen Weg finden!
··· ¥oæhua ···
 
alex
2461 Beiträge
schrieb am 20.05.11 um 19:26 Uhrzuletzt bearbeitet von alex am 20.05.11 um 19:31 Uhr
Link zu diesem Post
Ich habe jetzt nochmal geschaut und hätte letztes mal ungefähr das geschrieben, was Yo24hua heute geschrieben hat. Allerdings kamen mir Dinge am Sourcecode verdächtig vor, die ich noch angepackt habe, deshalb habe ich das nicht gepostet.
Der Stream auf dem Screenshot kommt leider nur einmal in der Datenbank vor wie ich eben festgestellt habe, das scheidet also aus. Vor dem Hinzufügen eines automatischen Streams prüft streamWriter, ob bereits ein automatischer Stream mit selbem Namen oder selber URL in der Liste ist, der das gleiche gewünschte Lied aufnehmen soll. Wird einer gefunden, wird nichts gemacht… Darum weiß ich so aus dem Stehgreif nicht weiter…
Hilfreich wäre eventuell, wenn du das Protokoll kopierst und hier mal postest zu den beiden automatischen Streams die gleichzeitig aufgenommen werden.

Edit: Noch eine Kleinigkeit geändert.. Aber ich habe irgendwie nicht so das Gefühl, dass es was hilft.
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
U_Suess
162 Beiträge
schrieb am 20.05.11 um 22:16 Uhr
Link zu diesem Post
Ich denke, die geäußerte Vermutung kann ich ausschließen. Ich habe die Einstellung gesetzt, dass nur Streams mit einer minimalen Bitrate von 256 aufegnommen werden. Somit würden die 'Modemstreams' wegfallen.
Falls ich wieder einmal die Chance habe, werde ich die Protokolle der Streams kopieren und hier posten. Aber ich bin ehrlich froh, wenn es nicht gleich wieder auftaucht, weil ansonsten die restlichen Aufnahmen für den Eimer sind (zu geringe Bandbreite).

Gerade eben tauchte noch etwas auf, was meiner Meinung nach nicht vorkommen sollte. Ich habe einen Stream aufgenommen und plötzlich poppte dieser Stream auch in den verwalteten Streams auf. Sollte das nicht eigentlich gar nicht passieren? Schließlich reicht es doch, wenn ich bereits den Stream aufnehme.

Gruß
Udo
Gruß

Udo
 
Streambirt
2 Beiträge
schrieb am 25.05.11 um 20:53 Uhr
Link zu diesem Post
Hi hab das Problem dass das Programm mir neben meinen Ordnern
nochmal einen Stream anlegt wo alle lieder zusammen sind.
die werden mit der zeit über ein GB gross.
Kann man die noch schneiden bzw wie verhindere ich dass die erst entsteht die Datei.
n tip wär supi;-)
 
alex
2461 Beiträge
schrieb am 25.05.11 um 21:12 Uhr
Link zu diesem Post
@Streambirt:
siehe hier: http://streamwriter.org/de/wiki/artikel/settings/#streams - der erste Punkt muss aktiviert werden. Ausserdem noch den Abschnitt ganz ganz oben auf der genannten Seite lesen, es gibt nämlich separate Einstellungen für neue und für jeden einzelnen schon bestehenden Stream.

@U_Suess:
Hui, die eine Frage ganz unten vergessen. Das ist so, weil ich faul war. Ich müsste dann nämlich ein paar Einstellungen des Streams in der Liste checken. Er kann ja z.B. keine kompletten Titel speichern, wenn die Option deaktiviert ist oder so. Irgendwann schaue ich mal danach;-)


LG,

Alex
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494
 
Streambirt
2 Beiträge
schrieb am 25.05.11 um 21:58 Uhr
Link zu diesem Post
hi thx für ANtwort.
Der StreamWriter macht ohne Zutun einfach Streams auf und unter downgeloadet stehen 0 Lieder das sind die die das Programm an einem Stück aufzeichnet.
Sie befinden sich dann auch ausserhalb der gelben Ordnern wo die fertigen Mp3´s sind.
Kann man das verhindern dass der Streams öffnet?
LG
Robert;-)
 
alex
2461 Beiträge
schrieb am 26.05.11 um 18:20 Uhr
Link zu diesem Post
Das müsste unter http://streamwriter.org/de/wiki/artikel/settings/#community der erste Punkt sein (Mit Sender verbinden, wenn Lied aus Wunschliste gespielt wird)

Bitte mach für die nächste Frage einen passigen Thread auf.


LG,

Alex
LG/Best regards, Alex

"Journalism is printing what someone else does not want printed. Everything else is public relations."
- George Orwell

D1734FA178BF7D5AE50CB1AD54442494